Fitness Rezepte App
Downloaden

Gesunde Kuchen Rezepte

Gesunde und leckere Kuchen Rezepte. Mit diesen Rezepten kann jeder gesund backen! So macht abnehmen und gesund essen Spaß.

 

Gesunde ErnÀhrung und Kuchen

Wir sind davon ĂŒberzeugt, dass auch Kuchen einen Platz in einer Ausgewogenen ErnĂ€hrung verdient. Deshalb findest du hier viele: Gesunde Fitness Kuchen, wie meinen Fitness-KĂ€sekuchen. Schnelle Kuchen Rezepte wie meinen leichten Mikrowellen Schokokuchen. Leckere und leichte Kuchen wie meinen leichten Blaubeerkuchen. Aber auch das ein oder andere Low-Carb Rezept, wie meinen Low-Carb Kuchen, da ich weiß, dass gerade solche Kuchen sich gut zum Abnehmen eignen.

 

Zuckerfrei und Gesund

DarĂŒber hinaus sind alle Kuchen Rezepte hier auf der Seite natĂŒrlich zuckerfreie Kuchen Rezepte, so wie mein gesunder Apfelkuchen. Denn Zucker sollte in einer gesunden ErnĂ€hrung möglich gering gehalten werden. Gleichzeitig sorgen wir so dafĂŒr das alle Kuchen, die du hier findest, sehr Kalorienarm sind.

 

Mein persönlicher Lieblingskuchen.

Mein Persönlicher Favorit ist allerdings mein gesunder KÀsekuchen. Der ist super easy zubereitet und einfach nur ultra lecker. Gleichzeitig sieht er dazu noch einfach hervorragend aus.

Wie du siehst: Auf dieser Seite sammeln wir sie alle!
Also viel Spaß beim Stöbern und backen!

Wie kann ich gesund backen?

Gesund backen ist eigentlich kein Hexenwerk. Solange du ein paar Grundregeln beachtest:
  • Versuchen möglichst wenig Zucker zu benutzen.
  • Möglichst auf gesunde Mehl Alternativen wie Hafermehl, Dinkelmehl oder auch Vollkornmehl zurĂŒckgreifen.
  • Versuchen auf Butter zu verzichten, um ein wenig die Kalorien zu reduzieren.

  • Welches Mehl eignet sich am besten, um gesund zu backen?

    Zum gesund backen, eigenen sich am besten Mehlsorten wie: Dinkelmehl, Hafermehl, Roggenmehl. Hier solltet ihr darauf achten, ob ihr normales oder Vollkornmehl verwendet. Denn Vollkornmehl geht nicht so sehr auf wie normales Mehl. Das gilt auch fĂŒr die Mehlalternativen wie Dinkelmehl. Deshalb empfehle ich immer möglichst nicht die Vollkorn-Variante zu verwenden, oder nur zu 30%.

    Warum Kuchen ohne Zucker?

    Heutzutage wissen wir, dass Zucker nicht gesund fĂŒr uns ist. Allerdings haben die meißten Kuchen sehr viel Zucker. Dadurch denken die meißten, dass Kuchen immer ungesund ist. Das ist aber nciht der Fall! Ein Gesundes Bananenbrot oder ein Mandarinen KĂ€sekuchen zum Beispiel, können durchau sehr gesund sein. Deshalb versuche ich hier auf dem Blog so viele gesunde Kuchen ohne zucker, wie möglich zu sammeln. Denn gesunde Kuchen gehören zu einer ausgewogenen ErnĂ€hrung dazu.