Fitness Rezepte App
Downloaden
Süßkartoffel Apfelkuchen - leichter zuckerfreier Apfelkuchen

Süßkartoffel Apfelkuchen – leichter zuckerfreier Apfelkuchen

Süßkartoffel Apfelkuchen, mein leichter zuckerfreier Apfelkuchen. Heute gibt es mal wieder eine richtig leckeres Kuchenrezept: Mein gesunder Süßkartoffel-Apfelkuchen. Dieser Kuchen ist nicht nur super leicht gemacht, sondern dank der Süßkartoffel auch richtig gesund und sättigend.

Gesunder Süßkartoffel Apfelkuchen
Gesunder Süßkartoffel Apfelkuchen

Das Besondere an diesem Süßkartoffel Apfelkuchen

Wie, auch meine anderen Kuchen Rezepte, ist dieser Apfelkuchen selbstverständlich ohne extra Zucker und reich an Protein. Gleichzeitig, ist dieser Kuchen aber auch dadurch das wir keine Butter verwenden richtig fettarm. Dazu hat er auch noch extrem wenig Kalorien. Also ein super Apfelkuchen fürs Gesunde schlemmen ohne Reue!

Süßkartoffel Apfelkuchen

Gesunder Süßkartoffel Apfelkuchen
Kuchen aus Süßkartoffel und Äpfeln! Leicht und lecker.
5 von 8 Bewertungen
Rezept drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Abkühlzeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 1 Stunde 50 Minuten
Portionen: 8 Kuchenstücke
Kalorien: 71 kcal
Küche: Amerikanisch
Schlagwörter: Apfel, fitness kuchen, Süßkartoffel
Kategorie: High-Carb, Kuchen, Vegetarisch, Zuckerfrei

Zutaten

  • 200 g Apfel
  • 250 g Süßkartoffel
  • 20 g Proteinpulver (Vanille)
  • 40 g Weichweizengrieß
  • 50 ml Frischkäse (0,2%)
  • Süßstoff
  • Optional: Zimt

Anleitung

  • Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  • Süßkartoffel schälen und die Äpfel in kleine Stücke schneiden.
  • Die Süßkartoffel in ein leicht feuchtes Papiertuch wickeln und für ca. 8 Minuten in die Mikrowelle legen.
  • Die gekochte Süßkartoffel mit einer Gabel zerquetschen bis keine Stückchen mehr vorhanden sind.
  • Die zermatschte Süßkartoffel zusammen mit dem Grieß, Proteinpulver und Frischkäse vermischen.
  • Die Apfelstücke vorsichtig unterheben.
  • Den fertigen Mix in eine, leicht eingefettete, Backform oder Silikon-Form geben.
  • Das Ganze für ca. 35 Minuten bei 180 °C Umluft im vorgeheizten Ofen backen lassen.
  • Kuchen herausnehmen und für ca.1 Stunde kalt stellen.

Notizen

Das Proteinpulver, das ich verwende  *
Die Backform, die ich verwende  *
Zum Süßen, benutze ich  *

*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 71 kcal | Kohlenhydrate: 13 g | Protein: 4 g
Du hast das Rezept ausprobiert?eile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic

Für alle Apfelkuchen Fans empfehle ich meinen gesunden Apfel-Quark Kuchen, als Nächstes auszuprobieren! Der ist ebenso zuckerfrei und super lecker.

Mehr gesunde Kuchen Rezepte:

Ansonsten schau am besten einfach bei meiner Kategorie: Gesunde Kuchen Rezepte vorbei. Da gibt es noch viele weitere zuckerfreie Kuchen.

Deine Meinung zu diesem zuckerfreien Apfelkuchen!

Das war’s auch schon zu meinem leichten Süßkartoffel Apfelkuchen! Allerdings würde mich euer Feedback zu dem Apfelkuchen interessieren! Solltet ihr, dass gesunde Apfelkuchen Rezept ausprobiert haben, würde ich mich riesig über euer Feedback oder Fotos freuen. Gerne, auch einfach, hier als Kommentar oder auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Ihr wollt dieses und weitere leckere gesunde Rezepte, schnell und leicht auf euer Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose gesunde Rezepte App herunter.

Downloade dir jetzt meine kostenlose Fitness Rezepte

Die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Die Fittastetic Fitness Rezepte für Android


Erhalte kostenlos gesunde Rezepte direkt auf dein Handy!
Gesunde Rezepte App

Zuletzt bearbeitet: September 17, 2020 von Jonas Zeschke

Süßkartoffel Apfelkuchen - leichter zuckerfreier Apfelkuchen

Über den Autor

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung