Blaubeer-Bananenbrot – Gesundes Bananenbrot Rezept

Blaubeer-Bananenbrot – Gesundes Bananenbrot Rezept

Heute backen wir mal ein richtig leckeres und gesundes Bananenbrot! Genauer gesagt ein Blaubeer-Bananenbrot. Eins meiner neuen Lieblingsrezepte.

Aus super simplen Zutaten und dazu noch richtig schnell zubereitet. So wie ein gutes Bananen-Brot eben sein soll.

Banenkuchen mit Blaubeeren

Was soll ich sagen? Heute muss ich mal ein wenig in die Vergangenheit springen. Denn im Grunde genommen, fing dieser Blog und die dazugehörige Rezepte App, genau mit einem solchen Gericht an. Nämlich mit meinem Protein Bananenbrot. Dieses gehört zu einem der ersten richtigen Rezepte, das ich jemals hier auf dem Blog veröffentlichte. Das ist mittlerweile fast 3 Jahre her! Verrückte Welt, oder?

Nun denn wie auch immer. Ich will gar nicht sentimental werden. Aber ich danke jedem aufmerksamen Leser dafür, dass er dies hier gerade liest! Wirklich eine wunderschöne Reise. Aber genug geschwafelt. Lasst uns mit dem Blaubeer-Bananenbrot beginnen.

Was brauchen wir für das gesunde Bananenbrot?

Wie bereits bei meinem ersten Bananenbrot brauchen wir auch dieses mal relativ wenig Zutaten. Da wären natürlich die Bananen und ein wenig Mehl. Ich verwende hierfür gerne Dinkelmehl. Normales Mehl geht aber auch super. Dann etwas Milch oder Mandelmilch. Je nach Belieben. Ein Ei und etwas Süßstoff. Für den Geschmack fügen wir dann natürlich noch unsere Blaubeeren hinzu. Das war’s auch schon.

Gesundes Blaubeer-Bananenbrot

Blauber-Bananebrot
Fruchtig lecker und super saftig. So schmeckt das Blaubeer-Bananenbrot der extra Klasse. Schnell zubereitet und ganz ohne unnötigen Zucker. Mit reifen Bananen gar kein Problem.
5 von 73 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
Küche: Amerikanisch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, Kuchen, Snacks & Shakes, Vegetarisch, Zuckerfrei
Schlagwörter: Bananen, blaubeeren, Brot
Portionen 8 Portionen
Kalorien: 125kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 300 g Bananen möglichst reif
  • 175 g Dinkelmehl
  • 1 Ei(er)
  • 60 g Blaubeeren
  • 100 ml Milch
  • 100 g Xucker (Light)

Zubereitung

  • Ofen auf 200C° (Umluft) vorheizen.
  • Die Bananen schälen und in einer Rührschüssel zermatschen.
  • Jetzt die restlichen Zutaten, bis auf die Blaubeeren hinzugeben und alles gut vermischen.
  • Die Blaubeeren vorsichtig hineinrühren und den Teig in eine gut eingefettete Kuchen/Brot Form füllen.
  • Die Kuchen-/Brotform für knapp 20-25 Minuten in den Ofen stellen und backen lassen.
  • Das fertige Bananenbrot aus dem Ofen nehmen und ein wenig abkühlen lassen.
  • Jetzt noch in Scheiben schneiden und genießen.

Hinweise

Zum Süßen, benutze ich gerne Xucker (Light) *
Ich verwende immer diese Backform *
Tipp: Ich persönlich bin ein großer Fan von Mandelmilch und bereit deshalb auch mein Bananenbrot gerne mit Mandelmilch zu. Das spart gleichzeitig noch ein paar Kalorien. Also definitiv einen Versuch wert.
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 125kcal | Kohlenhydrate: 26g | Protein: 5g | Fett: 1g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Mein Tipp zum Rezept:

Solltet ihr keinen Xucker zu Hause haben, könnt ihr auch ganz einfach herkömmlichen flüssig Süßstoff (ca. 10 Tropfen) oder normalen Kristallzucker verwenden. Bei der Kristallzucker Variante müsst ihr aber beachten, dass die Kalorienangaben des Rezeptes dann nicht mehr übereinstimmen.

Bananenbrot ohne Zucker

Wie der ein oder andere schon anhand meiner bisherigen Kuchen Rezepte festgestellt haben dürfte, verwende ich beim Backen gerne mal Xucker oder auch Süßstoff anstatt Zucker. Solltet ihr leider ganz auf Süßmittel verzichten wollen könnt ihr auch einfach reife Bananen verwenden. Das schmeckt genauso lecker. Gleichzeitig haben reife Bananen auch noch jede menge guter Vitamine und Nährstoffe.

Deine Meinung zum Rezept

Das war’s auch schon wieder! Ich hoffe, dir hat mein Bananen-Blaubeer-Brot gefallen. Solltest du es Rezept ausprobieren, würde ich mich sehr über Feedback freuen! Lass mir dafür gerne, einfach hier ein Kommentar da oder schreibt mich direkt auf Instagram an (@fitnessrezepte_app

Mehr leckere Rezepte auf dein Handy

Wenn du Lust auf mehr hasst, kann ich dir nur empfehlen einfach mal meine kostenlose Rezepte-App herunterzuladen. Diese wird mit sehr viel Liebe geflegt und wöchentlich kommen neue Rezepte dazu.

Vielen Dank schonmal und liebe grüße,
Euer Jonas

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Blaubeer-Bananenbrot - Gesundes Bananenbrot Rezept

2 Gedanken zu “Blaubeer-Bananenbrot – Gesundes Bananenbrot Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung