Fitness Rezepte App
Downloaden

Über mich

Herzlich willkommen! Es freut mich sehr, dass du dich ein wenig mehr für mich interessiert. Auf dieser Seite findest du alles über mich, meine Ziele, meine Qualifikationen und meinen Werdegang in den Bereichen Kochen und gesunder Ernährung.

Wer ist die Person hinter Fittastetic?

Mein Name ist Jonas Zeschke und ich betreibe diesen Blog seit über 3 Jahren. Ich bin 22 Jahre alt.
Geboren, aufgewachsen und wohnen tue ich in der wunderschönen Hansestadt Hamburg. 

Jonas Zeschke Gru%CC%88nder von FitTasteTic
Jonas Zeschke Gründer von FitTasteTic

Reisen und neue Dinge ausprobieren gehörte schon immer zu meinem Leben dazu.  Daraus entwickelte sich schnell für mich eine große Leidenschaft zum Kochen. Mittlerweile kann ich daher recht stolz von mir behaupten, dass ich gefühlt bereits ein richtiger Koch für gesunde Ernährung geworden bin. Mit viel Leidenschaft fürs Detail und Nährwerte. Gleichzeitig lege ich bei meinen Rezepten und Gerichten aber den Fokus auf leichte und schnell zuzubereitende Gerichte. 

Wofür steht FitTastetic und was finde ich hier?

Der Name FitTasteTic steht für gesunde und fitnessgerechte Ernährung ohne viel Aufwand und Zeit. Also die Art von Rezepten, die jeder auch ohne viel Kocherfahrung zubereiten kann und trotzdem leckere Gerichte erhält. Der Name selbst ist eine Wortkombination aus Fitness, Taste (Geschmack) und Fantastic (Fantastisch). Soll also für fantastische, leckere Fitness Rezepte stehen. Genau das findest du auch hier auf dem Blog und in meiner App. Gesunde Rezepte und schnell gemacht Gericht Ideen.

Bist du eigentlich Ernährungsberater?

JA das bin ich! Um mein Wissen auf dem Thema gesunde Ernährung unter Beweis zu stellen, habe ich mit 19 bereits meine Ausbildung zum Ernährungsberater absolviert. Direkt nach der Ausbildung habe ich viele Klienten in der Ernährungsberatung dabei unterstützt, erfolgreich abzunehmen und ihr Wunschgewicht zu erreichen. 

Dabei habe ich festgestellt, dass das größte Problem der meisten da draußen die Zeit ist. Wodurch die Frage “Was esse ich heute” meist mit einem Burger oder Fastfood beantwortet wurde. Das muss aber nicht sein! Für mich ein Grund mehr meinen eigenen Blog zu starten.

Zertifikat Ausgebildeter Ernährungsberater von Jonas Zeschke
Zertifikat: Ausgebildeter Ernährungsberater von Jonas Zeschke

Warum bloggst du?

Ich habe schon immer Spaß daran gefunden, mich online mit Menschen zu verbinden und anderen Leute dabei zu helfen sich gesünder zu ernähren. Bereits in der 12ten Klasse beschloss ich etwas im Bereich Medien und Online-Marketing zu machen. Da ich gleichzeitig auch extreme viel Spaß am Kochen und dem Thema gesunde Ernährung für mich entdecken konnte, beschloss ich einfach diesen Foodblog zu starten. Ganz zu Beginn noch ausschließlich mit kleinen Produkttests von verschiedenen Fitness Supplements und Proteinriegeln. Doch, nach meiner Ausbildung zum Ernährungsberater und der Erfahrung mit meinen Klienten, beschloss ich dann vermehrt Fokus auf gesunde und schnelle Rezepte zu legen und meine Kochkünste auf die Probe zu stellen.

Was ist deine Einstellung zum Kochen?

Jonas Z in der Küche

Ich bin davon überzeugt, dass du kein Profi Koch oder Ernährungsberater sein musst, um gesunde und leckere Gerichte zu Hause zu kochen. Außerdem weiß ich wie wichtig, eine gesunde und ausgewogene Ernährung für alle Lebensaspekte ist. Egal ob es Motivation, Energie oder Selbstbewusstsein. Ganz nach dem Motto “du bist was du isst”. Deshalb habe ich mir zum Ziel gesetzt: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen und versuche das Motto: “Gesund und lecker Leben ist kinderleicht” den Leuten näherzubringen.

Was machst du Privat?

Zurzeit studiere ich Kommunikation und Medien Management. Bin allerdings so gut wie fertig und schreibe gerade meine Bachelorarbeit. Beruflich bin ich im Online-Marketing unterwegs und arbeite dort als Freelancer in einer Marketing-Agentur . Gleichzeitig betreibe ich meine eigenen Online-Marketing-Agentur (TastyWeb.de). Wie ihr bereits festgestellt habt, habe ich eine große Leidenschaft für gesunde Ernährung, Fitness und Kochen. Deshalb betreibe ich meiner Freizeit diesen Foodblog, sowie die damit verbundene gesunde Rezepte App. 

Was ist die FitTasteTic Rezepte App?

Ende 2019 kam dann einer meiner besten Freunde auf mich zu, mit der Idee, eine App mit mir zu entwickeln. Er kannte bereits meine bisherigen Apps, doch war fest davon überzeugt, er könnte etwas Besseres entwerfen. Für mich natürlich eine super coole Idee, weshalb ich sofort zusagte und was soll ich sagen: Bereits zu Weihnachten war es uns möglich, die neue FitTasteTic Fitness Rezepte App zu veröffentlichen! Die App selbst beinhaltet alle Rezepte aus meinem Blog plus viele coole Funktionen, um dir das Kochen zu erleichtern. Gleichzeitig fügen wir immer neue Rezepte und Funktionen hinzu, die von euch gewünscht werden.

Lasst uns in Verbindung bleiben!

Ich bin immer offen für neue Kontakte und freue mich riesig über Anregungen, Feedback oder auch Ideen zur App. Also melde dich gerne bei mir. Am besten findet ihr mich auf Instagram (@fitnessrezepte_app) oder ihr tretet meiner Facebook Gruppe bei. Für alle die keine neuen Rezepte mehr verpassen wollen, kann ich ansonsten auch auf jeden Fall meinen Gesunden Rezepte Newsletter empfehlen.

Aktuelles aus dem Blog