Vegetarische Couscous Bowl – Riesen Couscous mit Tomaten, Schafskäse und Oliven

Vegetarische Couscous Bowl – Riesen Couscous mit Tomaten, Schafskäse und Oliven

Heute gibt es mal ein mediterranes Rezept: Eine vegetarische Couscous Bowl mit getrockneten Tomaten, Schafskäse, Kichererbsen und Oliven. Das besondere: Wir benutzen nicht den klassischen Couscous, sondern Riesen Couscous. 

Zusammen mit mediterranen Zutaten wie Schafskäse, Oliven und getrockneten Tomaten zaubern wir uns eine richtig gesunde mediterrane Buddha-Bowl. Wie einige von euch vielleicht bereits aus meinem Europa-Buddha-Bowl Rezept wissen, bin ich großer Fan davon Buddha-Bowls mit Europäischen Zutaten zu gestalten.

Riesen Couscous Bowl

Natürlich, soll es aber auch nicht langweilig sein. Deshalb, verwenden wir auch den Riesen Couscous. So bekommt das Ganze wieder einen sehr orientalischen Flair. 

Außerdem, haben wir hier auf dem Fitness-Rezepte Blog, ja bereits einen leckeren orientalischen Couscous-Salat, sowie einen Low-Carb Couscous Salat. Ein weiteres “normales” Couscous Salat Rezept wäre also nur langweilig. 

Aber lasst uns am besten direkt mit dem Rezept loslegen!

Vegetarische Couscous Bowl

Vegetarische Couscous Bowl
Eine super leichte und gesunde vegetarische Couscous Bowl. Gesundes und mediterranes Geschmackserlebnis aus Riesen-Couscous mit Tomaten, Schafskäse und Oliven.
4.95 von 51 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
Küche: Afrikanisch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Protein Vegetarisch, Vegetarisch, Viel-protein
Schlagwörter: Bowl, Couscous, Mediterran, Vegetarisch
Portionen 2 Bowls
Kalorien: 499kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 150 g Riesen Couscous
  • 100 g Kichererbsen (Dose)
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 20 g schwarze Oliven
  • 100 g Schafskäse
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Essig
  • etwas Olivenöl

Zubereitung

  • Couscous nach Packungsanleitung kochen.
  • Getrocknete Tomaten klein schneiden.
  • Kichererbsen abwaschen und abtropfen lassen.
  • Gekochten Couscous, Kichererbsen, getrocknete Tomaten und Oliven in eine Schüssel füllen und vermischen.
  • Schafskäse drüber bröckeln und das Ganze mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken
  • Guten Appetit!

Hinweise

Autor: Das Rezept wurde uns von der lieben Silvia von @Silviascosmokitchen bereitgestellt
Solltest du kein Riesen Couscous bei dir in der Nähe bekommen, kannst du auch einfach ganz normalen Couscous verwenden. Geschmacklich unterscheidet sich das nicht! 
Ansonsten kannst du hier Riesen-Couscous kaufen – https://amzn.to/2NBeHJi *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 499kcal | Kohlenhydrate: 65g | Protein: 18g | Fett: 16g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Passend zum Rezept:

Ich persönlich finde, dass zu so einer leckeren Bowl ein gesunder Smoothie genau das richtige ist. Dafür kann ich vor allem meinen gesunden Erdbeer Smoothie und meinen Blaubeer Protein Smoothie empfehlen. 

Der mediterrane Geschmack der vegetarischen Bowl zusammen mit dem fruchtigen Smoothie Geschmack ergänzen sich einfach ideal. Ähnlich, wie bei meinen fruchtigen Salat Rezepten, wie meinem Wassermelonen-Feta-Salat oder meinem fruchtigen Feldsalat. Süß und salzig zusammen passen einfach.

Riesen Couscous in einer Schüssel mit Tomaten, Oliven und Fetajpg

Häufig gestellte Fragen zum Rezept:

Was ist Riesen Couscous?

Riesen Couscous ist einfach etwas größer als normale Couscous. Lässt sich aber ähnlich zubereiten. Ich habe sie in einem Exotik-Supermarkt gekauft, ihr findet sie aber sicher auch in türkischen Geschäften. Teilweise ist Riesen Couscous aber auch im Supermarkt zu finden.

Brauche ich Riesen Couscous?

Für die Couscous Bowl brauchst du natürlich nicht unbedingt Riesen Couscous. Du kannst auch ganz einfach normalen Couscous verwenden. Geschmacklich macht das eigentlich überhaupt kein Unterschied. Lediglich die Optik könnt ein wenig anders ausfallen.

Deine Meinung zum Rezept

Das war doch mal ein super leichte Rezept, oder? Wie immer interessiert mich dein Feedback zum Rezept! Solltest du es also ausprobiert haben, würde ich mich über dein Feedback freuen. 

Am besten kannst du das in der Form eines Kommentars hier auf dem Blog machen einfach oder du schreibst mir auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Meine kostenlose Rezepte-App

Ihr wollt dieses und weitere gesunde Rezepte auf eurem Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose gesunde Rezepte App herunter.

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Vegetarische Couscous Bowl - Riesen Couscous mit Tomaten, Schafskäse und Oliven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung