Low-Carb Chicken Bowl – Volumenreiches Low-Carb Bowl Rezept

Low-Carb Chicken Bowl – Volumenreiches Low-Carb Bowl Rezept

Low-Carb Chicken Bowl, mein geheim Bowl Rezept für jede Low Carb Diät! Denn viele die eine Low-Carb Diät schonmal gemacht haben werden wissen, dass die Rezepte und Lebensmittel Auswahl, eher sehr Volumenarm sind.

Gesundes Chicken Bowl Rezept
Gesundes Chicken Bowl Rezept

Nicht aber dieses Low-Carb Chicken Bowl Rezept. Dank: Champignon, Tomaten und Brokkoli haben wir mit diesem Rezept eine jede menge Volumen ohne viele Kohlenhydrate.

Low-Carb Chicken Bowl

Low Carb Chicken Bowl Rezept
Low-Carb Chicken Bowl, mein geheim Bowl Rezept für jede Low-Carb Diät! Mit diesem Rezept ist jede Low-Carb Diät ein Klacks.
4.99 von 2382 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
Küche: Westlich
Kategorie: Glutenfrei, Hauptspeisen, Low-Carb, Salate, Viel-protein
Schlagwörter: Bowl, Chicken, Gesunde Bowl, Low-Carb
Portionen 2 Portion
Kalorien: 255kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 1 Brokkoli ca. 500g
  • 100 g Cherrytomaten
  • 100 g Champions
  • 100 g Zwiebel
  • 200 g Hähnchenfilet
  • 5 g Kokosöl
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • Brokkoli in einem Topf mit Wasser dünsten.
  • Tomaten, Champignons, Zwiebel & Pute/Hähnchen in kleine Stücke schneiden.
  • Kokosöl in eine Pfanne geben und erhitzen.
  • Zwiebeln zusammen mit der Pute/Hähnchen in die Pfanne geben und für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  • Tomaten- und Champignon-Stücke zusammen mit den gedünsteten Brokkoli in eine Schüssel geben.
  • Die gebratenen Zwiebeln zusammen mit der Pute/Hähnchen über den Brokkoli und den Tomaten/Champignons verteilen.
  • Salz und Pfeffer hinzufügen und genießen!
  • Optional: etwas Frischkäse mit Essig gemischt, als Dressing darüber verteilen.

Nährwerte

Kalorien: 255kcal | Kohlenhydrate: 15g | Protein: 35g | Fett: 5g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zu der Low-Carb Chicken Bowl

Das war’s auch schon zu meinem Low-Carb Bowl Rezept! Allerdings würde mich euer Feedback zu der Chicken Bowl interessieren! Solltet ihr es also ausprobiert haben, würde ich mich riesig über euer Feedback oder Fotos freuen. Gerne, auch einfach, hier als Kommentar oder auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Ihr wollt dieses und weitere Rezepte zum gesund Abnehmen, schnell und leicht auf euer Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose Fitness Rezepte App herunter.

Downloade dir jetzt die Fittastetic Fitness Rezepte App

Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte für Android

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Low-Carb Chicken Bowl - Volumenreiches Low-Carb Bowl Rezept

2 Gedanken zu “Low-Carb Chicken Bowl – Volumenreiches Low-Carb Bowl Rezept

    1. Hey Nica,
      die werden Tatsächlich roh verzehrt. Einfach um ein wenig mehr Volumen zu haben. Im Salat isst du sie ja auch ganz oft roh 🙂

      LG
      Jonas Zeschke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung