Europa Bowl – Gesundes Buddha Bowl Rezept

Europa Bowl – Gesundes Buddha Bowl Rezept

Die Europa Bowl, ein gesundes Buddha Bowl Rezept. Heut gibt es mein neues Lieblingsrezept: Europa Bowl! Ihr alle kennt wahrscheinlich die zurzeit so sehr gehypten Buddha Bowl Rezepte. Doch die meisten Bowl Rezepte beziehen sich eher auf asiatische kost, mit Edamame, Avocado und Co. Das hat mich immer ein wenig gestört. Denn gerade hier in Europa haben wir so viel Gutes und leckeres Gemüse, dass wir nicht extra Gemüse aus dem Ausland brauchen. Daher habe ich mir gedacht. Warum nicht mal eine gesunde Gemüse-Bowl im Europäischen Style.

Europa Bowl – Europäische Buddha Bowl
Europa Bowl – Europäische Buddha Bowl

So machte ich mich also an mein Werk eine gesunde Buddha Bowl mit heimischen Zutaten zu Kreieren. An erster Stelle war für mich waren die Zutaten da schon sehr Klar! Gesunde frische Karotten, Brokkoli, Zwiebel, knackige Champignons, Grüne Bohnen und saftige Paprika. Das ganze mit etwas leckeren Hähnchen und abgerundet mit Dill und Petersilie. Klingt doch schon super lecker, oder? Am besten ist wir hören mal auf zu Reden und fangen mit dem Rezept für die Europa Bowl an!

Europa Bowl – Europäische Buddha Bowl
Die Europa Bowl, ein gesundes Buddha Bowl Rezept. Das ist mein neues Lieblingsrezept: Europa Bowl! Diese gesunde Buddha Bowl überzeugt jeden!
5 von 4 Bewertungen
Rezept drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 2 Portion
Kalorien: 296 kcal

Zutaten

  • 150 g Zwiebel ca. 2 Stück
  • 250 g Brokkoli ca. ½ Brokkoli
  • 150 g Hähnchenfilet
  • 200 g Grüne Bohnen
  • 200 g Karotten
  • 200 g Paprika
  • 100 g Champignons
  • 2 TL Butter
  • 1 TL Essig
  • 1 TL Öl
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • 1 Prise Salz

Anleitung

  • Die Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Zwiebel, Hähnchen, Karotten und Brokkoli in gewünschte Stücke/Streifen schneiden.
  • Brokkoli, Karotten und Bohnen in einem Topf andünsten (so ca. 10 Minuten).
  • Die Zwiebeln in der heißen Butter anschwitzen und würzen. Die Hähnchenstreifen dazu geben und goldbraun anbraten.
  • Während alles dahin köchelt/brät die Champignons vierteln oder in Scheiben schneiden.
  • Alles einzeln in einen tiefen Teller/Schüssel füllen und mit Essig Öl, Salz und Pfeffer, wie für einen Salat, verfeinern.
  • Jetzt noch mit ein wenig Petersilie, Schnittlauch und ggf. ein wenig Balsamico Dressing verzieren und fertig!
  • Optional noch fotografieren und auf Instagram posten (mich Markieren nicht vergessen @fittastetic), so das es kalt genossen werden kann.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 296 kcal | Kohlenhydrate: 37 g | Protein: 27 g | Fett: 8 g

Passend zur Europa Bowl empfehle ich euch auf jeden Fall ein leckeres selbstgemachtes Pizza-Ofenbrot

Mehr gesunde Rezepte:

Deine Meinung zu der Europa Bowl

Das war’s auch schon zu meinem gesunden Buddha Bowl Rezept! Allerdings würde mich euer Feedback zu der Europa Bowl interessieren! Solltet ihr, dass Rezept ausprobiert haben, würde ich mich riesig über euer Feedback oder Fotos freuen. Gerne, auch einfach, hier als Kommentar oder auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Ihr wollt dieses und weitere leckere Rezepte, schnell und leicht auf euer Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose Fitness Rezepte App herunter.

  Putenspieße mit Kartoffeln & Kürbis - Leckeres Kürbis Rezept

Downloade dir jetzt meine kostenlose Fitness Rezepte

Die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Die Fittastetic Fitness Rezepte für Android


Erhalte kostenlos gesunde Rezepte auf dein Handy!
Gesunde Rezepte App

Zuletzt Aktualisiert:

Europa Bowl – Gesundes Buddha Bowl Rezept

Über Mich

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.