Orientalischer Couscous-Salat - Gesundes Salat Rezept

Orientalischer Couscous-Salat – Gesundes Salat Rezept

Heute gibt es mal etwas Ausgefallenes gesundes Salat Rezept, für die kommende Grill-Saison: Ein orientalischer Couscous-Salat mit orientalischen Gewürzen, gerösteten Kernen und frischer Minze.

Ein orientalischer Couscous-Salat mit orientalischen Gewürzen, im Ofen gerösteten Gemüse und Rosinen. Orientalisches gesundes Salat Rezept!
Orientalischer Couscous-Salat - Gesundes Salat Rezept

Fruchtig abgerundet, wird das ganze noch mit Rosinen, wodurch der Salat eine besondere Note bekommt. Deshalb, ist es auch egal ob dieser Salat nun zum Grillen, als Hauptspeise oder als Beilage gegessen wird. Dieses Gesunde Salat Rezept überzeugt sie alle!

MEIN E-BOOK!

Orientalischer Couscous-Salat
Orientalischer Couscous-Salat

Dieser Couscous-Salat ist zweifach besonders. Denn nicht nur das es mal etwas komplett neues ist und mit seiner Orientalischen-Note jeden überzeugen wird. Dazu ist der Couscous Salat auch noch gut vorzubereiten.

WERBUNG:

Das Beste an meinem Orientalischen Couscous Salat ist, dass der Salat dank Couscous auch noch die praktische Eigenschaft sogleich erfrischender zu sein, ohne zu verwässern und deshalb auch am nächsten Tag noch schmeckt.

Das Rezept für deinen neuen Lieblings Salat:

Orientalischer Couscous-Salat - Gesundes Salat Rezept

Orientalischer Couscous-Salat

Ein orientalischer Couscous-Salat mit orientalischen Gewürzen, im Ofen gerösteten Gemüse und Rosinen. Orientalisches gesundes Salat Rezept!
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 451kcal

Zutaten

  • 100 g Couscous
  • 50 g Rosinen
  • 40 g Frühlingszwiebeln
  • 150 g rote Paprika
  • 100 g Hirtenkäse light
  • 20 g Salatkerne Mix
  • Etwas Minze
  • Etwas Petersilie
  • 5 g Brühwürfel
  • 1 TL. Olivenöl
  • 1 TL. Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Anleitung

  • Wasser aufkochen.
  • Brühwürfel in 200ml Wasser auflösen, Couscous hinzugeben und quellen lassen.
  • Die Rosinen hinzugeben.
  • In einer Pfanne die Salatkerne rösten.
  • Den fertig gekochten Couscous in eine Schüssel füllen.
  • Frühlingszwiebeln, Paprika und Feta kleinschneiden und hinzugeben.
  • Minze und Petersilie mit einer Schere kleinschneiden und zusammen mit den Salatkernen drüber streuen.
  • Das Ganze mit Öl und Gewürzen abschmecken und servieren.

Nährwerte

Nutrition Facts
Orientalischer Couscous-Salat
Amount Per Serving
Calories 451 Calories from Fat 99
% Daily Value*
Fat 11g17%
Carbohydrates 64g21%
Protein 21g42%
*
Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich Markierst! @Fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Dir hat dieser orientalische Salat zu viele Kohlehydrate? Gar Kein Problem dann probier am besten Mal mein gesunden Low-Carb Couscous Salat aus! Der hat dank einer gesunden Kohlenhydraten Couscous Imitation fast keine Kohlenhydrate und dadurch auch noch viel weniger Kalorien! Echt ein leckerer Salat zum Abnehmen, ähnlich wie mein fruchtiger Feldsalat.

Mehr gesunde Salat Rezepte

Deine Meinung zum Couscous Salat Rezept:

Das war’s auch schon zu meinem leckeren orientalischem Couscous-Salat Rezept! Allerdings würde mich euer Feedback zu dem Couscous-Salat interessieren! Solltet ihr, dass gesunde Salat Rezept ausprobiert haben, würde ich mich riesig über euer Feedback oder Fotos freuen. Gerne, auch einfach, hier als Kommentar oder auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

WERBUNG:


Wenn, dir dieses Couscous-Salat Rezept bereits gefallen hat, empfehle ich dir mal meinen Fitness-Bohnensalat Rezept oder mein fruchtigen Feldsalat. Die, werden dich bestimmt nicht enttäuschen!

Ihr wollt dieses und weitere leckere Rezepte, schnell und leicht auf euer Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose Fitness Rezepte App herunter.

Downloade dir jetzt meine kostenlose Fitness Rezepte

Die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Die Fittastetic Fitness Rezepte für Android

WERBUNG:


Orientalischer Couscous-Salat – Gesundes Salat Rezept

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.