Fruchtiger Feldsalat - Gesund und leichtes Salat Rezept

Fruchtiger Feldsalat – Gesund und leichtes Salat Rezept

Heute gibt es mal etwas anderes, einen Fruchtigen Feldsalat. Gerade über die Festtage habe ich diesen leckeren Salat echt zu lieben gelernt. Super schnell gemacht, mal richtig was Neues und auch noch sehr gesund.

Fruchtiger Feldsalat
Fruchtiger Feldsalat

Also in meiner Familie ist dieses Gesund und leichtes Salat Rezept bereits total der Renner. Deshalb glaube ich müssen wir auch keine weiteren Worte verlieren und einfach mit dem Rezept beginnen.

Das Rezept für den gesunden Feldsalat

Fruchtiger Feldsalat

Fruchtiger Feldsalat

Zu herzhaften Gerichten braucht man immer etwas Süßes!
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Gerichts Kategorie: low-carb, Salate, vegan, vegetarisch
Land & Region: Low-Carb, Vegan, Vegetarisch
Begriffe: Beilage, Feldsalat, Gesund
Premium: false
Spotlight: false
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 175kcal
Autor: Jonas

Zutaten

  • 150 g Feldsalat
  • 100 g Champignons
  • 50 g Zwiebel
  • 50 g Granatapfelkerne
  • 10 g Salatkerne Mix
  • 1 El Olivenöl
  • 1 El Himbeer-Balsamico-Essig
  • 1 Msp Senf
  • 1 Tl. Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Die Zwiebeln kleinschneiden.
  • Den Salat waschen und evtl. das Ende anknipsen.
  • Den Salatkerne Mix in einer Pfanne ohne Öl rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Die Champignons und die Zwiebeln in der Pfanne mit etwas Öl braun braten.
  • Den Himbeer-Essig mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Alles in eine große Schüssel füllen und die Granatapfelkerne drüber streuen.

Notizen

Diesen Salatkerne Mix habe ich verwendet *
Diesen Balsamico Essig habe ich verwendet *

*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Nutrition Facts
Fruchtiger Feldsalat
Amount Per Serving
Calories 175 Calories from Fat 90
% Daily Value*
Fat 10g15%
Carbohydrates 13g4%
Protein 5g10%
*
Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich Markierst! @Fittastetic oder mit dem Hashtag #Fittastetic!