Fitness Rezepte App
Downloaden
Grieischer Bauernsalat

Klassischer Griechischer Salat + Sommersalat Blogparade

Es wird Zeit für einen leckeren Sommersalat: Mein schneller Griechischer Salat mit Tomaten, Paprika, Oliven, Gurke und Schafskäse. So kann der Sommer kommen! 

Griechischer Bauernsalat

Blogparade: Der beste Sommersalat.

Aber, heute gibt es von mir mal mehr als nur ein leckeres Rezept für euch! Denn ich habe beschlossen, meine erste Blogparade ins Leben zu rufen. Dafür fordere ich alle Foodblogger da draußen auf, ihr Lieblingsrezept für einen gesunden Sommersalat zu präsentieren.

Wie läuft die Blogparade ab?

Die Blogparade beginnt mit der Veröffentlichung dieses Rezeptes und ich werde das Ganze bis zum 30.9.2020 laufen lassen. Teilnehmen kann jeder, der seinen eigenen Blog oder einen entsprechenden Instagram Account besitzt. Am Ende der Blogparade werde ich dann eine Sammlung der verschiedenen eingereichten Rezepte anlegen, damit jeder etwas davon hat. 

Was muss ich machen?

  1. Poste dein persönliches Lieblings-Salat-Rezept für den Sommer auf deinem Blog.
  2. Erwähne in deinem Beitrag diese Blogparade und verlinke hierher auf die Blogparade.
  3. Informiere mich mit einem Kommentar oder per Mail an [email protected], dass du an der Blogparade teilnimmst, damit ich dich in der Sammlung aufnehmen kann.

Was mache ich, wenn ich das Rezept schon auf dem Blog habe?

Solltet ihr euren Lieblings-Sommersalat bereits bei euch auf dem Blog gepostet haben, ist das gar kein Problem. Ihr könnt auch gerne einfach eins eurer alten Rezepte bearbeiten und hier auf diese Blogparade verlinken. Alternativ, könnt ihr aber auch gerne einen neuen Blog Beitrag mit einem Link zu eurem Lieblings-Salat posten und mit diesem Beitrag teilnehmen.

  Low-Carb Brötchen - Gesunde Quark-Brötchen

Bei Fragen könnt ihr mir auch gerne einfach hier auf dem Blog ein Kommentar da lassen.

Mein Lieblingssalat für den Sommer 

Da ich weiß, das viele von meinen Lesern trotzdem nicht auf ein leckeres Rezept verzichten wollen fange ich einfach an und präsentiere euch meinen Favoriten für einen leckeren Sommersalat: Ein klassischer griechischer Bauernsalat. Also ab zum Rezept.

Klassischer Griechischer Salat

Griechischer Salat
So kommt Urlaubsfeeling auf den Tisch. Ein leichter und gesunder Griechischer Salat mit Tomaten, Gurke, Paprika, Zwiebel, Schafskäse und Oliven. So einfach kann lecker sein!
5 von 9 Bewertungen
Rezept drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 147 kcal
Küche: Griechisch
Schlagwörter: Bauernsalat, Griechisch, Klassisch, Sommersalat
Kategorie: Glutenfrei, Hauptspeisen, Salate, Snacks & Shakes, Vegetarisch

Zutaten

  • 250 g Tomaten
  • 250 g Gurke
  • 150 g Paprika
  • 1 rote Zwiebel(n)
  • 100 g Schafskäse bzw. Hirtenkäse light
  • 40 g schwarz Oliven Kalamata ohne Stein
  • 1 Zitrone saft
  • 1 EL Olivenöl
  • Oregano
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Anleitung

  • Gemüse waschen.
  • Tomaten vierteln.
  • Paprika in Streifen schneiden.
  • Gurke vierteln und in Würfel schneiden.
  • Zwiebel in Ringe schneiden.
  • Feta in Würfel schneiden.
  • Alles in eine große Schüssel geben.
  • Die Zitrone halbieren und auspressen. (Am besten in einer kleinen Schüssel)
  • Jetzt noch das Olivenöl mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen und darüber gießen.
  • Noch ein wenig Oregano drüberstreuen und fertig.

Notizen

Für den richtigen  Geschmack verwende ich diese Kalamata Oliven*
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 147 kcal | Kohlenhydrate: 8 g | Protein: 6 g | Fett: 9 g
Du hast das Rezept ausprobiert?eile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic

Mein Tipp zum Rezept: 

Um den griechischen Geschmack hineinzubekommen, nehme ich am liebsten Kalamata Oliven. Die passen einfach genial! Das müsst ihr ausprobieren. 

  Gesunde Brötchen selber backen - Dinkel-Quark Brötchen

Was ist ein gutes Dressing für Salat?

Am besten passt zum griechischen Bauernsalat ein leckeres Olivenöl zusammen mit Zitronensaft. Allerdings passt auch ein weißer Balsamico Essig meiner Meinung nach sehr gut!

Mehr sommerliche Salat Rezepte

Ansonsten solltet ihr unbedingt mal meinen beliebtesten Salat ausprobieren. Den gesunden 10 Minuten Gartensalat. Für weitere leckere Salate könnt ihr aber auch einfach unter „Gesunde Salat Rezepte“ hier im Blog mal rumschauen.

Solltest du gerade versuchen ein wenig abzunehmen kann ich dir nur meine leichte Gemüsepfanne zum Abnehmen empfehlen. Damit ist das Abnehmen am Abend garantiert, genau so wie bei meinem leckeren Low-Carb Abendessen: Shakshuka.

  Saftiger Kokoskuchen - Leichter gesunder Kokos-Kuchen

Deine Meinung zum Rezept

Das war’s auch schon wieder! Wie immer würde ich mich riesig über euer Feedback zum Rezept freuen. 

Solltet ihr es also ausprobiert haben, lasst mir gerne einfach ein Kommentar da oder schreibt mir auf Instagram (@fitnessrezepte_app.)

Meine eigene App

Du willst dieses und weitere leckere Rezepte auf dein Handy haben? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose Rezepte App.


Erhalte kostenlos gesunde Rezepte direkt auf dein Handy!
Gesunde Rezepte App

Zuletzt bearbeitet: September 5, 2020 von Jonas Zeschke

Klassischer Griechischer Salat + Sommersalat Blogparade

Über den Autor

24 Kommentare zu „Klassischer Griechischer Salat + Sommersalat Blogparade“

    1. Jonas Zeschke

      5 stars
      Moin Jan,
      das sieht super lecker aus! Ich selbst bin ein großer Linsensalat Fan aber mit Tahini-Dressing klingt echt mega gut! Vielen lieben Dank fürs Mitmachen 🙂 Ich gebe dir Bescheid am Ende der Blogparade, sobald ich die Zusammenfassung mit deinem Rezept veröffentlicht habe.

      LG
      Jonas

    1. Jonas Zeschke

      5 stars
      Hallo Liane,
      Ein echt super coolen Salat hast du da mitgebracht! Vielen lieben Dank fürs mitmachen. Ich gebe dir Bescheid sobald ich die Zusammenfassung mit allen Teilnehmern veröffentlicht habe.

      Liebe Grüße,
      Jonas

    1. Jonas Zeschke

      Hallo Anna-Maria,
      vielen Dank für deine Teilnahme. Die sehen beide wirklich richtig gut aus! Ich glaube den Sommersalat mit Bohnen und Gemüse werde ich die Tage mal ausprobieren. Das klingt echt richtig lecker.

      Liebe Grüße,
      Jonas

    1. Jonas Zeschke

      Moin Heike,
      so ein Salat muss ich unbedingt auch mal probieren! Ich bin ein großer Fan von fruchtigen Salaten 🙂 Danke fürs Mitmachen!

      Liebe Grüße,
      Jonas

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung