Einfaches Feldsalat Rezept: Gesunder Feldsalat Hawaii

Einfaches Feldsalat Rezept: Gesunder Feldsalat Hawaii

Heute gibt es mal ein richtig einfaches Feldsalat Rezept: Mein Feldsalat Hawaii. Nachdem mein fruchtiger Feldsalat mit Granatapfel bereits super gut bei euch angekommen ist, dachte ich mir, machen wir ein weiteres gesundes und fruchtiges Feldsalat Rezept. 

Einfacher Feldsalat
Einfacher Feldsalat

Feldsalat nur im Winter?

Beim Schreiben meines letzten Artikels mit meiner Top 10 für Salate zum Grillen, fiel mir auf, dass mein altes Rezept, eigentlich eher für den Winter als für den Sommer geeignet ist. Denn Granatapfel ist normalerweise ja nur im Winter zu bekommen. Klar, in einer globalisierten Welt wie unser, kann man fast alles, zu jeder Jahreszeit bekommen. Aber, ob das wirklich so sinnvoll ist, überlasse ich euch. 

Mein Feldsalat Rezept für den Sommer!

Aus diesem Grund habe ich mein altes fruchtiges Feldsalat Rezept umgeschrieben und die Zutaten ein wenig angepasst. Besser gesagt mit einer neuen Frucht ersetzt. Denn, diese ist auch im Sommer, gut zu bekomme.

Der Name sollte es bereits verraten haben aber für alle, die es noch nicht erraten haben, die Rede ist von der Ananas. Denn die ist jedenfalls laut Wikipedia: „das ganze Jahr über erhältlich“. Klar, sie ist im Sommer dafür auch etwas teurer. Aber, sind wir mal ehrlich, eine saftige Ananas in der Sonne essen? Das macht schon Sommerlaune, oder? 

Also, was brauchen für meinen Feldsalat Hawaii? Ganz einfach! Wir brauchen natürlich Feldsalat. Dazu noch wie bereits erwähnt eine Ananas, eine knackige Paprika und ein paar Frühlingszwiebeln. 

Natürlich dürfen Zutaten, wie Salz und Pfeffer auch nicht fehlen aber dazu kommen wir jetzt mit dem Dressing für den Salat.

Das Feldsalat Dressing

Für einen guten Feldsalat brauchen wir natürlich auch ein gutes Feldsalat-Dressing Rezept. Hier bedienen wir uns einfach bei unserem Winter Feldsalat Rezept. Das heißt wir nehmen Olivenöl, Himbeer-Balsamico-Essig, etwas Senf, Pfeffer und natürlich ein wenig Salz. Mehr braucht es nicht für ein unglaublich leckeres Feldsalat Dressing, versprochen!

Aber ich rede schon wieder viel zu viel. Dieses Rezept ist so verdammt einfach, dass ich euch nicht länger auf die Folter spannen will. Lasst uns einfach mit dem gesunden Rezept beginnen!

Feldsalat Hawaii

Einfaches Feldsalat Rezept
Ein richtig einfaches Feldsalat Rezept: Mein Feldsalat Hawaii. Dieses einfache Feldsalat Rezept ist perfekt für den Sommer!
5 von 859 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 0 Minuten
Gesamtzeit: 5 Minuten
Küche: hawaiianisch
Kategorie: Hauptspeisen, Salate, Vegan, Vegetarisch
Schlagwörter: Einfach, Feldsalat, Hawaii
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 162kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 150 g Feldsalat
  • 200 g Ananas
  • 150 g Paprika rot
  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Himbeer-Balsamico-Essig
  • 1 EL Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Senf
  • etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Den Salat waschen und evtl. das Ende abknipsen.
  • Paprika und Ananas in Würfel schneiden.
  • Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
  • Essig, Senf, Öl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.
  • Alles in eine Schüssel füllen und das Dressing darüber geben.

Hinweise

Diesen Balsamico Essig habe ich verwendet *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 162kcal | Kohlenhydrate: 22g | Protein: 3g | Fett: 7g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum einfachen Feldsalat Hawaii

Das war’s auch schon zu meinem Feldsalat Hawaii! Allerdings würde mich euer Feedback zu dem gesunden Salat interessieren! Solltet ihr den Salat also ausprobiert haben, würde ich mich riesig über euer Feedback oder Fotos freuen. Gerne, auch einfach hier als Kommentar oder auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Downloade dir meine Fitness Rezepte App

Ihr wollt dieses leckere Salat-Rezept und weiter gesunde Salte, auf euer Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose Fitness Rezepte App herunter. 

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Einfaches Feldsalat Rezept: Gesunder Feldsalat Hawaii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung