Leicht & Leckeres Hähnchengericht: Hähnchen Kunterbunt

Leicht & Leckeres Hähnchengericht: Hähnchen Kunterbunt

Heute gibt es mal ein richtig leckeres Hähnchengericht. Meine neuste Kreation: Hähnchen Kunterbunt. Das klingt nicht nur super witzig und abwechslungsreich,es ist auch noch echt gesund und kalorienarm. Also ähnlich wie meine Gemüsepfanne zum Abnehmen. Perfekt geeignet für die Diät

Aber, auch außerhalb einer Diät, liebe ich es mal ab und zu ein wenig auf die Kalorien zu achten. Gerade bei Hitze macht zu viel essen nämlich gar kein Spaß. Da wir in letzter Zeit viele vegetarische Rezepte hier auf dem Blog gepostet haben, dachte ich mir wird’s mal wieder Zeit, für ein Rezept mit Hähnchen.

Hähnchen Kunterbunt

Denn, auch wenn ich fest davon überzeugt bin, dass wir achtsam mit unserem Fleischkonsum und vor allem mit der Qualität des Fleisches sein sollten, bin ich nichtsdestotrotz ein echter Hähnchen-Fan. Für alle, die jetzt aufschreien und sagen oh Gott, denen empfehle ich einfach mal meine Vegetarische Gemüsepfanne stattdessen auszuprobieren.

Aber ich rede weiter zu viel über mich. Du bist ja bestimmt wegen, dem Gericht da und nicht um mehr über mich zu erfahren. Also lasst uns loslegen.

Hähnchen Kunterbunt

Gesundes Hähnchengericht
Mein Lieblingsrezept, wenn es schnell und lecker sein soll. Dieses gesunde Hähnchengericht überzeugt mit seiner extremen Eleganz und dem hervorragenden Geschmack. Also gleich mal ausprobieren!
5 von 341 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten
Küche: Europäisch
Kategorie: Hauptspeisen, Low-Carb, Viel-protein
Schlagwörter: Gemüse, Hähnchen, Karotte
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 270kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 200 g Zwiebel
  • 400 g Karotten Bunt, wenn möglich
  • 200 g Brechbohnen
  • 250 g Hähnchen
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1 TL Butter
  • 1 EL. Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • Karotten und Stangenbohnen klein schneiden und in einem Topf dünsten lassen (für ca. 10. min).
  • Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Das Hähnchen in der Pfanne braten bis es goldig braun ist. Dann am besten auf einen Teller legen und abdecken.
  • Die Zwiebeln ebenfalls klein schneiden und für 2-3 min. zusammen mit dem Knoblauch scharf anbraten.
  • Jetzt noch die Karotten und Bohnen dazugeben, Salz und Pfeffer hinzugeben und kurz erhitzen.
  • Danach einfach nur noch das Hähnchen in Scheiben schneiden und darüber verteilen und genießen.

Hinweise

Tipp: Am besten sieht das Ganze aus, wenn ihr gelbe und orange Karotten verwendet, so wie es im Bild zu sehen ist. Am Geschmack ändert das aber nichts.
⟩ Zum Knoblauch schneiden habe ich diesen Knoblauchschneider verwendet *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 270kcal | Kohlenhydrate: 15g | Protein: 30g | Fett: 7g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Mein Tipp zum Rezept:

Ich persönlich lege das Hähnchen, nachdem ich es angebraten habe, immer gerne in einen Topf und halte es so warm. Ansonsten könnt ihr aber auch super gut das Hähnchen einfach direkt mit den Zwiebeln und Knoblauch mitbraten und gar nicht herausnehmen. Das mache ich eigentlich nur fürs Auge. Am Geschmack ändert das nichts.

Deine Meinung zum Hähnchen Kunterbunt Rezept.

Das war’s auch schon wieder! Wie immer würde mich dein Feedback interessieren! Also gleich mal ausprobieren, fotografieren und mir Bescheid geben, wie es dir gefallen hat. Das macht ihr am besten hier als Kommentar oder direkt auf Instagram (@fitnessrezepte_app).

Meine eigene Rezepte App

Du willst dieses und weitere gesunde Rezepte, schnell und leicht auf dein Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose gesunde Rezepte App.

Die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS

Die Fittastetic Fitness Rezepte für Android

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Leicht & Leckeres Hähnchengericht: Hähnchen Kunterbunt

2 Gedanken zu “Leicht & Leckeres Hähnchengericht: Hähnchen Kunterbunt

  1. Hallo Jonas
    zuerst einmal ein gesundes neues Jahr 2021….
    Und nun zu meiner Frage…… kann ich auch TK Gemüse nehmen für dieses Gericht? Die Möhren um diese Jahreszeit schmecken frisch absolut nicht und die Brechbohnen, keine Ahnung ob die noch frisch zu finden sind.
    Liebe Grüße
    Viola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung