Herbstrezepte – Leckere Gerichte für kalte Tage

Herbstrezepte – Leckere Gerichte für kalte Tage

Bunte Blätter fallen von den Bäumen, die Sonne scheint nicht mehr so stark, draußen wird es kälter und abends will man sich doch lieber unter eine Decke kuscheln. Da fehlen nur noch die richtigen Herbstrezepte, um euch gestärkt durch den gesamten Tag zu bringen. 

Keine Sorge wir können dir Helfen! Wir haben an euch gedacht und 15 super leckere Herbstrezepte für euch herausgesucht, die ihr einfach nur lieben werdet!

Die besten Herbstrezepte

Damit ihr entspannte und angenehme Tage sowie Abende habt, zeigen wir euch unsere 15 Lieblings Herbstrezepte. Hier werdet ihr bestimmt fündig.

Egal ob ihr gerade Lust auf Fleisch habt, eine vegetarische oder eine vegane Mahlzeit wollt, wir haben für euch vorgesorgt. Viel Spaß beim Durchstöbern und Genießen!

Grüne-Bohnen-Eintopf

Der klassische Grüne-Bohnen-Eintopf. So simpel und so lecker. Perfekt zu jeder Tageszeit.

⇨ Zum Grüne-Bohnen-Eintopf Rezept.

Gebackener Kürbissalat – Hokkaido-Kürbis Rezept

Dieser Kürbissalat mit Quinoa, Mandelblättchen und Soja Joghurt ist ein veganer Genuss, der seinesgleichen sucht!

⇨ Zum gebackenen Kürbissalat Rezept.

Gesunde Kürbissuppe

Eine warme Kürbissuppe zur kalten Zeit ist einfach nur perfekt, um sich gesund aufzuwärmen und köstlich zu genießen.

⇨ Zum Rezept für die gesunde Kürbissuppe.

Kürbis-Kartoffel-Curry

Möchtest du auch im Kürbis-Kokos-Traum landen? Dann schau dir dieses traumhafte Rezept an.

⇨ Zum Kürbis-Kartoffel-Curry Rezept.

Vegetarische Bauernpfanne

Gebratenes Gemüse mit Kartoffeln, so einfach und köstlich. Perfekt für einen schönen Herbst-Abend.

⇨ Zum Vegetarische Bauernpfanne Rezept

Gesundes Ofengemüse mit Kürbis

Kaum etwas passt besser zusammen als Herbst und Kürbis. Bei diesem veganen Kürbis Rezept mit Ofengemüse läuft euch das Wasser im Mund zusammen.

⇨ Zum Rezept für das Ofen Kürbis-Gemüse.

Gesundes Kürbis-Chili Rezept

Mit diesem herbstlichen Chili habt ihr keine Wünsche mehr offen. Die Kombination von Kürbis, Hähnchen und den Chili Gewürzen ist unvergleichlich und super lecker.

⇨ Zum Gesundes Kürbis-Chili Rezept.

Putenspieße mit Kartoffeln & Kürbis

Ein wahrer Hingucker. Leckere Putenspieße mit Kartoffeln & Kürbis. Immer eine perfekte Wahl.

⇨ Zum Putenspieße mit Kartoffeln & Kürbis Rezept.

Weihnachtlicher Kürbis-Käsekuchen

Egal ob vor der Weihnachtszeit oder an Weihnachten, dieser gesunde Kürbiskuchen ist das Nonplusultra für deine Geschmacksnerven.

⇨ Zum Weihnachtlicher Kürbis-Käsekuchen Rezept.

Bunte Schupfnudel-Pfanne

Super einfach und unglaublich lecker. Die Schupfnudel-Pfanne mit Kürbis, Putenfilet und Paprika.

⇨ Zum Rezept für die Bunte Schupfnudel-Pfanne.

Vegetarischer Kumpir mit Rote Bete und Feta

Kartoffeln, Rote Bete, Cherrytomaten, Feta und Zaziki. Klingt mega gesund, ist es auch und außerdem noch wahnsinnig schmackhaft.

⇨ Zum vegetarischen Kumpir mit Rote Bete und Feta Rezept

Vegetarischer Steckrübeneintopf mit Erbsen

Lasst euch mit diesem leckeren Eintopf den Herbst erwähnen. Steckrüben und Erbsen ist genau das, was ihr jetzt braucht.

⇨ Zum Steckrübeneintopf mit Erbsen

Karotten-Kartoffeleintopf Rezept – Gesunder Gemüseeintopf

Ein gesunder Eintopf geht einfach immer. In dieser Variante mit Kartoffeln, Karotten und Geflügel-Wiener.

⇨ Zum Karotten-Kartoffeleintopf Rezept

Gesunder Bohnensalat

Auch zur kälteren Zeit ist es immer gut, wenn man Sport treibt. Mit diesem leckeren Bohnensalat erhältst du extra viel Proteine. Natürlich kann man ihn auch einfach genießen ohne sich bewegen zu müssen.

⇨ Zum Bohnensalat Rezept.

Kichererbsen-Kürbis-Curry

Vor allem, wenn es draußen schon kälter ist, kann so ein leckeres Kürbis-Curry warme Wunder bewirken. Cremig, gesund und super lecker. So sollte es sein!

⇨ Zum Rezept für das Kichererbsen-Kürbis-Curry.

Was genau sind eigentlich Herbstrezepte?

In der Regel sind das wärmende Mahlzeiten, um den Wetterumschwung leichter zu meistern und sich mit wichtigen Vitaminen für den kommenden Winter auszustatten. Hierbei bietet es sich an, saisonales Obst und Gemüse zu essen. Kürbis, Weiß- und Rotkohl, Pastinaken oder auch Mandarinen für zwischendurch sind einfach perfekt.

Kürbis im Herbst, ein wahres Superfood

Der Kürbis ist ein absolutes Superfood. Er enthält viele Vitamine, vor allem Beta Carotin, was die Vorstufe von Vitamin A ist und einfach unglaublich gesund ist. Zudem steckt er voller Mineralstoffe und Antioxidantien. In Herbstrezepten kann man den Kürbis in den verschiedensten Varianten kreativ einbauen und genießen. So vielseitig und himmlisch lecker, man kann ihn einfach nur lieben!

Herbstrezepte auf dein Handy

Bevor wir das Ganze mit den häufig gestellten Fragen zum Thema Herbstrezepte abschließen, weise ich nochmal darauf hin, dass alle hier erwähnten Rezepte und viele weitere auch in meiner kostenlosen Rezepte-App zu finden sind. Also einfach mal ausprobieren.

Häufig gestellte Fragen

Muss man im Herbst etwas anderes essen als im Sommer?

Nein, natürlich nicht. Es bietet sich aber dennoch an, leckeren Kürbis und anderes Gemüse, welches es vor allem zu dieser Zeit gibt, in tägliche Mahlzeiten zu integrieren.

Was ist, wenn es einige der Zutaten noch nicht zu kaufen gibt?

Improvisieren! Mit den Rezepten als Grundlage kann man auch gut experimentieren und einige Nahrungsmittel lassen sich gut mit anderen ersetzen.

Gibt es sonst noch etwas, auf das man aufpassen muss?

Nicht mehr als man ohnehin schon beim Kochen machen muss. Z.B darauf achten, dass das Essen durch ist und man gewisses Gemüse nicht im rohen Zustand essen sollte.

Herbstrezepte - Leckere Gerichte für kalte Tage

Das könnte dir auch gefallen