Fitness Rezepte App
Downloaden

Gesundes Kürbis-Chili Rezept – gesundes Kürbisrezept

Heute gibt es ein richtig leckeres gesundes Kürbisrezept Rezept: Mein Kürbis-Chili. Der Name beschreibt genau das, was du von diesem gesunden Kürbisrezept erwarten kannst. Ein leckeres Kürbis-Chili-Rezept, dass Chili und Kürbis in sich vereint.

Gesundes Kürbis-Chili Rezept
Gesundes Kürbis-Chili Rezept

Zurzeit kann man ja fast überall Kürbis kaufen. Da ich ein großer Fan von Hokkaido Kürbis und Chili con Carne bin, dachte ich mir eine Chili mit Kürbis wäre doch einfach genial. Gelichzeitig kann ich mir so das viele Hackfleisch sparen, welches ich aufgrund von diversen Fleischskandalen eher meide. Für mich eine super gesunde Alternative zu Chili con Carne mit weniger Fleisch.

Das Rezept für mein Kürbis-Chili:

Auch wenn ich es klasse finde, dass ich Dank dem Kürbis kein Hackfleisch im Chili brauche. Füge ich trotzdem noch ein wenig Hähnchen hinzu. Einfach, weil ich Hähnchen sehr gerne esse und ein Chili komplett ohne Fleisch doch ein wenig komisch auf mich wirkte. Aber das könnt ihr natürlich machen wie ihr wollt.

Gesundes Kürbis-Chili

Gesundes Kürbis-Chili Rezept
Ein richtig leckeres gesundes Kürbisrezept Rezept: Mein Kürbis-Chili. Dieses gesunde Kürbis Chili überzeugt jeden Chili Fan!
4.88 von 8 Bewertungen
Rezept drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 295 kcal
Küche: Westlich
Schlagwörter: Chili, Herbst, Kürbis
Kategorie: Glutenfrei, Hauptspeisen, High-Carb, Viel-protein

Zutaten

  • 150 g Zwiebel
  • 350 g Hokkaido-Kürbis
  • 75 g Paprika
  • 100 g Kidneybohnen (Dose)
  • 150 g Hähnchenfilet
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 60 ml Wasser
  • 30 ml Ketchup (light)
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 TL Curry
  • 1 Prise Salz

Anleitung

  • Hokkaido aufschneiden und entkernen.
  • Kidneybohnen heiß abwaschen.
  • Kürbis, Zwiebel und Paprika klein schneiden.
  • Wasser in eine Pfanne geben und erhitzen.
  • Zwiebel und Kürbis in die Pfanne geben und für 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  • Die Gewürze, Ketchup und Paprika hinzugeben und weiter 15 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten lassen.
  • In einer zweiten Pfanne die Hähnchenbrust anbraten. (Alternativ kann diese auch einfach mit in der anderen Pfanne klein geschnitten und angebraten werden)
  • Nun alles zusammen in eine Schüssel füllen und die gebratenen Hähnchenbrust darauf verteilen.
  • Viel Spaß beim Essen. 😉

Nährwerte

Kalorien: 295 kcal | Kohlenhydrate: 42 g | Protein: 24 g | Fett: 6 g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Deine Meinung zu diesem Rezept

Das war’s auch schon zu meinem leckeren Kürbis-Chili! Allerdings würde mich euer Feedback zu der gesunden Kürbisrezept interessieren! Solltet ihr also, dass Rezept ausprobiert haben, würde ich mich riesig über euer Feedback oder Fotos freuen. Gerne, auch einfach, hier als Kommentar oder auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Downloade dir jetzt die Fittastetic Fitness Rezepte App

Ihr wollt dieses und weitere Rezepte zum gesund Abnehmen, schnell und leicht auf euer Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose gesunde Rezepte App herunter.

Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte für Android

Zuletzt bearbeitet: September 9, 2020 von Jonas Zeschke


Erhalte kostenlos gesunde Rezepte direkt auf dein Handy!
Gesunde Rezepte App

Gesundes Kürbis-Chili Rezept - gesundes Kürbisrezept

Über den Autor

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung