Fitness Rezepte App
Downloaden
Vegane Reispfanne mit Gemüse – Gesundes Veganes Reisgericht

Vegane Reispfanne mit Gemüse – Gesundes Veganes Reisgericht

Heute gibt es mal wieder ein gesundes veganes Reisgericht: Meine Vegane Reispfanne mit Gemüse. Schnell zubereitet, ohne viel Abwasch, vegan, gesund und einfach nur super lecker. So würde ich diese leckere Reispfanne mit Gemüse am besten beschreiben.

Vegane Reispfanne mit Gemüse
Vegane Reispfanne mit Gemüse

Für mich ist so eine leckere Reispfanne das perfekte Fitness-Rezept für ein gesundes Abendessen. Denn, gerade am Abend, nach einem langen Tag ist ein schnelles Rezept perfekt geeignet. Genau das ist dieses Rezept mit Sicherheit. Denn, diese Reispfanne ist ein sogenanntes One-Pot Gericht oder besser One-Pan Gericht. Ähnlich wie meine One-Pot Pasta.

Wir brauchen also nur eine Pfanne, in der wir alles zubereiten. Ein Grund, warum diese Reis-Rezept so schön leicht gemacht ist.

Für dieses lecker vegane Reisgericht brauchen wir, wie zu erwarten, Reis und Gemüse. Genauer gesagt brauchen wir eine Pfanne, Basmati Reis, Zwiebeln, Paprika, Tomatenmark und eine kleine Dose Kidneybohnen. Dazu kommt noch ca. 200ml Gemüsebrühe oder ein halber Brühwürfel und 200ml Wasser. 

Für den Geschmack fügen wir noch Knoblauch, Kurkuma, Cayennepfeffer und Öl dazu. Dadurch erhält die Reis-Pfanne einen richtig leckeren herzhaften Geschmack ohne, dass wir uns zu viele unnötigen Kalorien oder Fett hinzufügen.

Ein super gesundes Veganes Reisgericht
Ein super gesundes Veganes Reisgericht

Wie bereits zu beginnen erwähnt, bereiten wir alles in der Pfanne zu. Ähnlich, wie bereits bei meiner vegetarische Curry-Reispfanne. Allerdings habe ich mir für dieses vegane Reisgericht noch Gedanken gemacht, wie wir selbst den Reis in der Pfanne zubereiten können.

Deshalb müssen wir bei diesem gesunden Reisgericht nicht mal den Reis in einem extra Topf kochen. Also, alles in die Pfanne schmeißen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in der Zwischenzeit schon mal den Tisch decken.

  Low Carb Wackelpudding (Götterspeise) - Mein Diät Geheimtipp!

Aber, wie immer, wollen wir nicht stundenlang drum rumreden. Haltet eure Pfanne und den Reis bereit. Wir beginnen mit dem Rezept für die Reispfanne mit Gemüse.

Vegane Reispfanne mit Gemüse

Gesunde Reispfanne mit Gemüse
Mein gesundes veganes Reisgericht: Meine Vegane Reispfanne mit Gemüse. Dieses Reis-Rezept ist schnell zubereitet, vegan und einfach lecker.
4.95 von 58 Bewertungen
Rezept drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 467 kcal
Küche: Mexikanisch
Schlagwörter: Gemüse, Gemüsepfannne, Reispfanne, Vegan
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, Vegan, Vegetarisch

Zutaten

  • 50 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 250 g Paprika
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 kleine Kidneybohnen (Dose)
  • 150 g Basmati Reis
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark

Anleitung

  • Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Zwiebeln und Paprika in Stücke schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln zusammen mit dem Knoblauch darin anschwitzen.
  • Dann den Reis zusammen mit den Gewürzen und der Gemüsebrühe hinzugeben und aufkochen lassen.
  • Jetzt, die restlichen Zutaten hinzugeben und das Ganze für 15 Minuten abgedeckt bei geringer Hitze köcheln lassen.
  • Gegebenenfalls etwas Wasser nachgießen und umrühren.
  • Nach 15 Minuten, je nach Bedarf, noch mit etwas Salz und Pfeffer verfeinern und servieren.

Notizen

⟩ Ich benutze immer diesen Basmati Reis*
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 467 kcal | Kohlenhydrate: 80 g | Protein: 14 g | Fett: 9 g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic

Mein Tipp zum Rezept:

Ich Persönlich liebe es, wenn ich zu den 2 EL Tomatenmark noch ein 1 TL Curry zum Reis hinzugebe. Das gibt dem Reis einen richtig leckeren orientalischen Geschmack. Natürlich solltet ihr trotzdem Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer hinzugeben. Ich sehe den Curry eher als eine optionale Ergänzung. Deshalb habe ich es auch nicht mit im Rezept erwähnt.

  Low-Carb Chicken Bowl - Volumenreiches Low-Carb Bowl Rezept

Mehr gesunde vegane Rezepte:

Deine Meinung zur Reispfanne

Das war’s auch schon zu meiner Reispfanne! Allerdings würde mich Euer Feedback zu dem veganen Reisgericht interessieren! Solltet Ihr die Reis-Pfanne also ausprobiert haben, würde ich mich riesig über Euer Feedback oder Fotos freuen. Gerne, auch einfach hier als Kommentar oder auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Downloade dir jetzt die Fittastetic Fitness Rezepte App

Ihr wollt dieses und weitere Rezepte zum gesund Abnehmen, schnell und leicht auf euer Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose Fitness Rezepte App herunter.

Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte für Android

Zuletzt bearbeitet: Oktober 22, 2020 von Jonas Zeschke


Erhalte kostenlos gesunde Rezepte direkt auf dein Handy!
Gesunde Rezepte App

Über den Autor

1 Kommentar zu „Vegane Reispfanne mit Gemüse – Gesundes Veganes Reisgericht“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung