Schnelle Schupfnudel-Pfanne mit Zucchini und Paprika

Schnelle Schupfnudel-Pfanne mit Zucchini und Paprika

Heute gibt es von mir mal eine richtig lecker Schupfnudel-Pfanne mit Zucchini und Paprika. Schnell gemacht, super lecker und dazu auch noch gesund. Mal wieder ein echter Fittastetic Klassiker.

Gerade wenn die Zeit mal wieder knapp wird, sind Schupfnudeln einfach die perfekte Lösung. In unter 5 Minuten zubereitet, lecker und eine vollwertige Mahlzeit. Dazu noch ein wenig Gemüse für die Vitamine und Nährstoffe und fertig. So einfach kann es sein.

Schupfnudelpfanne mit Zucchini

Was benötigen wir für unsere Schupfnudel-Pfanne mit Zucchini und Paprika?

Der Name ist eigentlich schon das ganze Programm. Denn wir brauchen im Prinzip nur 3 Dinge: Schupfnudeln, Paprika und Zucchini. Damit haben wir die Basis schon fertig. 

Als kleine Verfeinerung kommen dann noch Zwiebeln, Rucola, ein wenig Öl zum Anbraten und natürlich Salz und Pfeffer hinzu. Das Ganze runden wir dann noch mit ein wenig Pizza-Gewürz (oder einem Gewürz deiner Wahl) ab und fertig.

Deswegen starten wir jetzt auch direkt mit dem Rezept, bevor wir noch zu viel Zeit verschwenden und knurrende Mägen bekommen.

Schupfnudel-Pfanne mit Zucchini und Paprika

Schupfnudel-Pfanne mit Zucchini und Paprika
Schupfnudel-Pfanne mit Zucchini und Paprika. Gesund, lecker und die perfekte Mahlzeit für die schnelle Küche.
5 from 2294 votes
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Länder & Regionen: Deutsch
Kategorie: Hauptspeisen, Vegan, Vegetarisch
Schlagwörter: 15 Minuten, Einfach, Schupfnudeln
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 481kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

Zubereitung

  • Zwiebel, Paprika und Zucchini klein schneiden.
  • Danach das Sonnenblumenöl in eine Pfanne geben und zuerst die Zwiebeln darin glasig anbraten.
  • Nun die Schupfnudeln und das Gemüse hinzugeben und braten, bis es goldbraun ist.
  • Zum Schluss die Schupfnudel-Pfanne mit den Gewürzen abschmecken und ein wenig Rucola dazu geben.

Notizen

⟩ Ich verwende immer diese Italienische Gewürzmischung*
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 481kcal | Kohlenhydrate: 83g | Protein: 10g | Fett: 11g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Damit haben wir es auch schon wieder geschafft. Das Ende des Rezeptes ist erreicht. Ich hoffe sehr, das Ganze hat dir gefallen und du probierst es bei nächster Gelegenheit einmal selbst aus. 

Solltest du das tun, würde ich mich sehr über dein Feedback freuen. Gerne hier als Kommentar oder einfach per Direktnachricht auf Instagram an: @fitnessrezepte_app

Meine kostenlose Rezepte-App

Natürlich gibt es dieses und mehr als 300 weitere Rezepte auch in meiner kostenlosen gesunden Rezepte App, welche du kostenlos für iOS und Android herunterladen kannst. Solltest du das noch nicht getan haben, kann ich es dir deswegen nur ans Herz legen.

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich, mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Schnelle Schupfnudel-Pfanne mit Zucchini und Paprika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung





19 Shares
WhatsApp
Pin19
Teilen