Gesunde Couscous Pfanne mit Zucchini und Feta

Gesunde Couscous Pfanne mit Zucchini und Feta

Heute gibt es von mir mal ein etwas anderes Rezept. Wir machen uns nämlich heute mal keine Gemüse oder Nudelpfanne, wir machen uns eine gesunde Couscous Pfanne. Zubereitet mit Zucchini und Feta.

Ich dachte mir, wir haben einfach schon so viele verschiedene Gemüsepfannen hier auf dem Blog gesammelt und eigentlich auch genauso viele Reispfannen oder Nudelpfannen, dass wir mal ein wenig Abwechslung brauchen.

Couscous Pfanne mit Paprika, Feta und Zucchini

Deswegen machen wir uns heute einfach mal eine leckere Couscous Pfanne mit knackiger Zucchini, frischem Feta und Paprika. Super einfach zubereitet und richtig lecker!

Was brauchen wir für unsere Couscous Pfanne?

Wie immer ist der Name mal wieder Programm. Wir brauchen daher also vor allem eins: Couscous. Dazu noch wie versprochen ein wenig Zucchini und Feta. 

Wie auf dem Bild zu sehen, kommen dann noch ein wenig Paprika hinzu. Möglichst in verschiedenen Farben. Ich habe zum Beispiel rote und orangene Paprika verwendet.

Jetzt noch ein wenig Petersilie, Zwiebeln, Knoblauch, Gemüsebrühe und Ajvar für den Geschmack und wir sind eigentlich auch schon vollständig. Alles zusammen mit ein wenig Salz und Pfeffer verfeinern und genießen. 

Deswegen starten wir auch direkt mit dem Rezepte und probieren das Ganze einfach mal aus.

Couscous Pfanne mit Feta

Couscous Pfanne mit Feta
Eine leckere und gesunde Couscous Pfanne mit Zucchini, Zwiebel, Paprika und Feta. Super schnell in unter 20 Minuten zubereitet und dazu auch noch richtig lecker.
4.99 from 972 votes
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Küche: Arabisch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, Vegan, Vegetarisch
Schlagwörter: 15 Minuten, Einfach, Schnell
Portionen 4 Portionen
Kalorien: 366kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 200 g Couscous
  • 400 ml Wasser
  • 100 g Zwiebel
  • 100 g Paprika (rot)
  • 100 g Paprika (orange)
  • 200 g Zucchini
  • 150 g Feta
  • 200 g Ajvar
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer
  • Etwas Petersilie

Zubereitung

  • Die Gemüsebrühe in einen Topf geben und mit kochendem Wasser auffüllen.
  • Couscous mit in den Topf geben.
  • Das Ganze für ca. 5 min quellen lassen.
  • Etwas Olivenöl hinzugeben, um den Couscous zu lockern.
  • Währenddessen die Zwiebel und Knoblauchzehe klein hacken.
  • Die Paprika und die Zucchini waschen und klein schneiden.
  • Jetzt ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch kurz anschwitzen.
  • Danach die Paprika und die Zucchini hinzugeben und das Ganze für 4-5 Minuten köcheln lassen.
  • Jetzt kommt der fertige Couscous zusammen mit dem Ajvar hinzu.
  • Alles zusammen schön umrühren und nochmal warm werden lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischer Petersilie servieren.

Notizen

Tipp: Ihr habt die Wahl: Ajvar gibt es in der milden Sorte oder wer es gerne scharf mag, kann auch die scharfe Variante wählen.
⟩ Zum Knoblauch schneiden habe ich diesen Knoblauchschneider verwendet *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 366kcal | Kohlenhydrate: 42g | Protein: 14g | Fett: 14g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Damit bist du an der Reihe. Einfach mal ausprobieren und selbst ein Bild von dieser leckeren Couscous Pfanne machen.

Solltest du das getan haben, würde ich mich nämlich sehr über dein Feedback freuen. Gerne einfach hier ein Kommentar hinterlassen oder mir direkt auf Instagram per Direktnachricht an @fitnessrezpte_app

Mehr gesunde Rezepte

Für alle, die es noch nicht wissen, hier nochmal ein wenig Werbung in eigener Sache. Denn dieses und viele weitere leckere Rezepte findest du auch in meiner kostenlosen Rezepte-App. Also unbedingt mal herunterladen, solltest du das noch nicht getan haben.

Fittastetic Rezepte App für iOS

Fittastetic Rezepte für Android

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich, mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Gesunde Couscous Pfanne mit Zucchini und Feta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung





42 Shares
WhatsApp
Pin42
Teilen