Schnelle Nudelpfanne mit Hackfleisch – Nudel-Hack-Gemüsepfanne

Schnelle Nudelpfanne mit Hackfleisch – Nudel-Hack-Gemüsepfanne

Heute gibt es von mir mal wieder ein leckeres Nudel-Rezept. Genauer gesagt eine schnelle Nudelpfanne mit Hackfleisch, Paprika und Erbsen. Dazu gesellen sich dann noch Petersilie, Ketchup, Pesto-Rosso und die typischen Gewürze. Fertig ist ein super gesundes und gleichzeitig echt genial einfaches Rezept.

Ich selbst habe in den letzten Tagen immer wieder mein Schupfnudelpfanne mit Hack und Paprika ausprobiert, welche eindeutig zu einem meiner Favoriten gehört. Dabei habe ich sie jedes Mal aufs Neue ein wenig variiert. Das Ergebnis präsentiere ich euch heute. 

Nudelpfanne mit Hackfleisch

Also, was brauchen wir für die Nudelpfanne?

Für die Nudelpfanne nehmen wir im Prinzip sehr ähnliche Zutaten wie bereits für mein ursprüngliches Schupfnudel Rezept. Also Hackfleisch, Zwiebeln, Paprika, Ketchup, Pesto-Rosso, Olivenöl, Salz und Pfeffer. 

Wir fügen allerdings ein paar Erbsen hinzu und tauschen die Schupfnudeln mit normalen Vollkornnudeln aus. Hier steht euch frei zur Wahl welche Art und Form ihr verwendet. Ich liebe zum Beispiel Fusion. 

Außerdem ergänzen wir die Gewürzliste um ein wenig Knoblauch und Paprikapulver (edelsüß). Das sorgt nochmal für ordentlich intensiven Geschmack.

Ziemlich simpel, oder? Also lasst uns doch einfach loslegen. Bevor ich zu viel um den heißen Brei reden kann.

Nudel-Hack-Gemüsepfanne

Nudel-Hack-Gemüsepfanne
Nudeln mit Hackfleisch, Paprika und Erbsen für ein wenig Farbe. Schnell gemacht und einfach nur super lecker. Dazu ein wenig Ketchup und Pesto-Rosso für den Geschmack. Einfach köstlich.
4.99 von 580 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten
Küche: Deutsch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb
Schlagwörter: Gemüsepfannne, Hackfleisch, Nudelpfanne
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 662kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 200 g Vollkornnudeln
  • 100 g Zwiebeln
  • 150 g Paprika
  • 100 g Erbsen (TK)
  • 200 g Hackfleisch (light)
  • 20 g Pesto-Rosso
  • 50 ml Ketchup (light)
  • 2 TL Öl
  • etwas Petersilie
  • etwas Paprikapulver (Edelsüß)
  • etwas Gemüsebrühe
  • etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Die Nudeln nach Packungsangaben zubereiten.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln zusammen mit dem Hack kurz scharf anbraten.
  • Danach Gemüsebrühe und die Gewürze hinzugeben und etwas braten lassen.
  • Nach 1-2 Minuten die Paprika und Erbsen hinzugeben und das Ganze für 5 Minuten köcheln lassen.
  • Jetzt noch die fertigen Nudeln hinzufügen und alles kurz anbraten.
  • Zu guter Letzt noch das Pesto zusammen mit dem Ketchup hinzugeben und alles gut durchmischen.
  • Kurz erhitzen lassen und mit Petersilie servieren.

Hinweise

⟩ Ich verwende dieses Pesto*
⟩ Zum Knoblauch schneiden habe ich diesen Knoblauchschneider verwendet *
Tipp: Je nach Lust und Laune könnt ihr bei dieser Pfanne super mit verschiedenen Soßen experimentieren. So passt klassische Tomatensauce oder auch Butter wirklich sehr gut. Natürlich solltet ihr dann etwas mehr würzen.
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 662kcal | Kohlenhydrate: 81g | Protein: 35g | Fett: 21g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Jetzt bist du gefragt! Probier das Rezept aus und lass mich wissen wie es dir gefällt. Gerne kannst du einfach hier ein Kommentar da lassen oder mir direkt auf Instagram schreiben an @fitnessrezpte_app .

Gesunde Rezepte auf deinem Handy!

Wenn du dieses und noch mehr als 190 weitere leckere Gerichte direkt auf dein Handy haben willst, lohnt es sich mal meine kostenlose gesunde Rezepte App herunterzuladen. Die erhaltet ihr Kostenlos für Android und iOS. Also am besten gleich mal ausprobieren. Viel zu verlieren habt ihr ja eh nicht! 

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Schnelle Nudelpfanne mit Hackfleisch - Nudel-Hack-Gemüsepfanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung