Bulgursalat mit Honig-Senf-Dressing – Einfacher Bulgursalat

Bulgursalat mit Honig-Senf-Dressing – Einfacher Bulgursalat

Heute gibt es von mir mal einen richtig leckeren Bulgursalat mit Honig-Senf-Dressing. Dieser einfache, aber doch so leckere Salat vereint die leichte Süße vom Honig mit einer zarten Schärfe von Senf und der Säure von Zitrone. Einfach genial!

Vor kurzem habe ich mal wieder meine alten Rezepte durchgestöbert und bin dabei auf meinen leckeren orientalischen Couscous Salat gestoßen. Da kam mir der Gedanke: Wir haben schon viel zu lange keine leckeren Salate mit Couscous oder Bulgur gemacht.

Einfacher Bulgursalat

Das wird heute aber endlich mal wieder geändert. Denn Couscous und Bulgursalat sind einfach viel zu lecker! Das sollte man ausnutzen und viele leckere Rezepte daraus entwerfen.

Aber ich würde vorschlagen, wir werfen einfach mal einen Blick auf die Zutatenliste, bevor ich hier noch viel über die Gründe rede, warum dieses Rezept so lecker ist.

Was brauchen wir für unseren Bulgursalat mit Honig-Senf-Dressing?

Eigentlich ist das gar nicht so schwer. Natürlich brauchen wir sowohl Bulgur als auch Honig und Senf für das Dressing. 

Dazu kommen dann noch ein paar Grundzutaten wie Salatgurke, Cherrytomaten, Kidneybohnen und Frühlingszwiebeln. Diese machen das Ganze dann auch zu einem richtigen Salat.

Für das kleine aber feine Topping fügen wir dann noch ein bisschen Feta hinzu. Damit sorgen wir nicht nur für eine Menge Eiweiß, wir sorgen auch nochmal für ordentlich Geschmack.

Das Dressing wird dann wie bereits angekündigt natürlich aus Honig und Senf zubereitet. Allerdings fügen wir auch noch ein wenig Zitronensaft hinzu. Damit schmeckt das Dressing sowohl fruchtig-frisch als auch süßlich und scharf. Einfach genial!

Um das Ganze abzurunden, kommen dann noch die Klassiker: Salz und Pfeffer hinzu. Damit haben wir aber auch schon alle Zutaten zusammen. 

Wer will, kann zum Abrunden noch ein wenig von dieser leckeren Avocado-Gewürzmischung* hinzugeben. Damit schmeckt das Ganze dann nochmal ein wenig besser, dank Sesam, Nüssen, Minze und geriebener Zitronenschale.

Bulgursalat mit Honig-Senf-Dressing

Bulgursalat mit Honig-Senf-Dressing
Bulgursalat vom Feinsten. Dieser leckere Bulgursalat mit Honig-Senf-Dressing und Feta überzeugt durch seine fruchtig frische Note, kombiniert mit der süßlichen Schärfe des Honig-Senf Dressings.
4.99 from 688 votes
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Länder & Regionen: International
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, High-Protein Vegetarisch, Salate, Vegetarisch, Viel-protein
Schlagwörter: 15 Minuten, Einfach, Meal-Prep
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 413kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 120 g Bulgur
  • 100 g Feta (light)
  • 100 g Kidneybohnen
  • 100 g Cherrytomaten
  • 100 g Gurke
  • 20 g Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Honig
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Wasser im Wasserkocher aufkochen.
  • Bulgur zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und mit der doppelten Menge heißem Wasser übergießen.
  • Das Ganze für ca. 5 min. quellen lassen, gelegentlich umrühren.
  • Kidneybohnen waschen und abtropfen lassen.
  • Cherrytomaten und Gurke waschen und halbieren bzw. in kleine Würfel schneiden.
  • Feta in Würfel schneiden und die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden.
  • Honig, Zitronensaft und Senf in eine kleine Schüssel geben und gut vermischen.
  • Den gekochten Bulgur in eine große Schüssel füllen und mit Gurke, Cherrytomaten, Frühlingszwiebeln und Kidneybohnen vermischen.
  • Das Dressing über den Salat geben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Feta servieren.

Notizen

Tipp: Wer ein wenig extra Würze hinzufügen will, dem empfehle ich diese leckere Avocado-Gewürzmischung*. Damit rundet ihr das Ganze wirklich richtig gut ab.
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 413kcal | Kohlenhydrate: 59g | Protein: 22g | Fett: 8g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Jetzt brauche ich deine Meinung. Also einfach mal ausprobieren und sich selbst ein Bild machen. Solltest du das tun, würde ich mich sehr über dein Feedback freuen. Einfach hier als Kommentar oder per Direkt-Nachricht auf Instagram an: @fitnessrezpte_app

Mehr gesunde Rezepte

Wenn dir dieses leckere Rezept bereits gefallen hat, dann solltest du unbedingt mal meine kostenlose Rezepte-App ausprobieren. Dort findet ihr nicht nur dieses Rezept, sondern auch noch über 300 weitere gesunde Rezepte. Also gleich mal herunterladen, würde ich sagen. 

Fittastetic Rezepte App für iOS

Fittastetic Rezepte für Android

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich, mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Bulgursalat mit Honig-Senf-Dressing - Einfacher Bulgursalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung





12 Shares
WhatsApp
Pin12
Teilen