Kürbis-Spaghetti-Pfanne mit Feldsalat und Pinienkernen

Kürbis-Spaghetti-Pfanne mit Feldsalat und Pinienkernen

Heute gibt es von mir mal eine richtig leckere ​​Kürbis-Spaghetti-Pfanne mit Feldsalat und Pinienkernen. Für mich hat das Ganze schon fast das Potenzial, ein neuer Herbst-Klassiker von mir zu werden.

Denn es ist super schnell zubereitet, verursacht echt wenig Abwasch und ist dazu noch unglaublich schmackhaft. Eigentlich wie fast alle Rezepte hier auf dem Blog. Aber eben doch noch ein wenig besser, denn es ist Kürbis enthalten.

Kürbis-Spaghetti Pfanne mit Feldsalat und Pinienkernen

Wie der ein oder andere sich eventuell schon denken wird, bin ich aktuell dabei, neue Herbst-Rezepte hier für den Blog zu sammeln und was würde da besser passen als ein herbstliches Pasta Rezept mit Kürbis?

Genauso kam ich eigentlich auch zu der Idee des Ganzen. Doch was wäre ein herbstliches Rezept ohne Feldsalat und Pinienkernen?

Genau aus diesem Grund fehlen sie natürlich nicht im heutigen Rezept. Aber ich glaube, wir sollten vermutlich einfach mal anfangen, uns die eigentlichen Zutaten vom heutigen Rezept anzuschauen.

Was brauchen wir für unsere Kürbis-Spaghetti-Pfanne? 

Eigentlich ist das Ganze absolut kein Hexenwerk. Natürlich brauchen wir vor allem erst einmal ein paar Spaghetti und Kürbis. Genauer gesagt einen Hokkaido Kürbis.

Dazu brauchen wir dann noch ein bisschen Feldsalat, Pinienkerne und Frischkäse. Damit haben wir dann tatsächlich schon alle Kern-Zutaten zusammen.

Selbstverständlich dürfen Salz, Pfeffer und Öl nicht fehlen. Sonst würde das Ganze vermutlich ziemlich langweilig werden. Ich für meinen Fall füge dann noch ein wenig Allrounder Gewürz* hinzu, um alles schön abzurunden. Alternativ könnt ihr aber auch ein paar Kräuter eurer Wahl hinzugeben.

Kürbis-Spaghetti-Pfanne

Kürbis-Spaghetti Pfanne
Diese leckere Kürbis-Spaghetti-Pfanne wird dich umhauen. Knackiger Kürbis, frischer Feldsalat und geröstete Pinienkerne zusammen mit Nudeln in einer leckeren Frischkäsesauce. Einfach köstlich.
4.99 von 530 Bewertung
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Länder & Regionen: Deutsch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, Vegetarisch
Schlagwörter: 15 Minuten, Herbst, Kürbis
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 500kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 200 g Spaghetti
  • 300 g Hokkaido-Kürbis
  • 50 g Feldsalat
  • 15 g Pinienkerne
  • 100 g Frischkäse
  • 1 TL Öl
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer
  • Etwas Allrounder-Gewürz*

Zubereitung

  • Die Nudeln nach Packungsangaben zubereiten.
  • Kürbis entkernen und klein schneiden.
  • Feldsalat waschen, vom Stiel befreien und abtrocknen lassen.
  • Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anbraten und beiseitestellen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und den Kürbis darin für 6-7 Minuten goldbraun anbraten.
  • Frischkäse in der Zwischenzeit mit etwas Wasser vermischen, bis das Ganze eine cremige Konsistenz erreicht hat.
  • Den Feldsalat hinzugeben und das Ganze kurz warm werden lassen.
  • Jetzt die Nudeln zusammen mit der Frischkäsesauce hinzugeben und alles zusammen vermischen.
  • Das Ganze ordentlich würzen und kurz warm werden lassen.

Notizen

Hinweis: Ich verwende immer dieses leckere Allrounder-Gewürz*, um das Ganze geschmacklich abzurunden
Tipp: Am besten schmeckt das Ganze mit ein wenig frischem Parmesan.
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 500kcal | Kohlenhydrate: 57g | Protein: 19g | Fett: 15g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Ich hoffe, dir hat das Ganze gefallen und du schaffst es bei Gelegenheit einmal auszuprobieren. Wenn du das machen solltest, würde ich mich auf jeden Fall sehr über dein Feedback freuen. Einfach hier per Kommentar oder als Direkt-Nachricht auf Instagram an: @fitnessrezpte_app.

Mehr gesunde Rezepte

Sollte dir das Ganze gefallen haben, kann ich dir nur raten, mal meine gesunde Rezepte-App herunterzuladen. Das Ganze ist kostenlos und du bekommst mit einem Download mehr als 350+ Rezepte auf dein Smartphone. Ziemlich cool, oder?

Fittastetic Rezepte App für iOS

Fittastetic Rezepte App für Android

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich, mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Kürbis-Spaghetti-Pfanne mit Feldsalat und Pinienkernen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung





9 Shares
WhatsApp
Pin9
Teilen