Bruschetta Brotaufstrich selber machen - Gesundes Bruschetta Rezept

Gesundes Bruschetta Rezept – Bruschetta Brotaufstrich selber machen

Gesundes und leckeres Bruschetta selber machen! Heute gibt es mein gesundes Bruschetta Brotaufstrich Rezept! Mit diesem Rezept macht ihr euch den italienischen Klassiker, so wie wir ihn lieben. Für das Bruschetta verwenden wir frische Tomaten, etwas frischem Basilikum und italienische Gewürzen.

Bruschetta Brotaufstrich selber machen
Bruschetta Brotaufstrich selber machen

Ich Persönlich liebe es Bruschetta als gesunde Brotaufstrich Alternative zu Nutella und Co. zu verwenden aber selbstverständlich kann das Bruschetta auch als kalte Vorspeise oder Dip serviert werden. Aber meiner Meinung am besten ist es noch als Brotaufstrich! Aber genug der Worte wir wollen ja schließlich Bruschetta Brotaufstrich selber machen!

Bruschetta Brotaufstrich

bruschetta dip
Gesundes und leckeres Bruschetta selber machen! Hier gibt es mein gesundes Bruschetta Brotaufstrich Rezept für den italienischen Klassiker.
5 von 9 Bewertungen
Rezept drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 10 Portionen
Kalorien: 46 kcal

Zutaten

  • 800 g gehackte Tomaten (Dose)
  • 2 EL Öl 30g
  • 1 EL Branntweinessig
  • 1 ganze Knoblauchzehe(n)
  • 1 Mittlere Zwiebel ca. 100g
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Salz
  • 1 Handvoll Basilikum

Anleitung

  • Die Zwiebel schälen und zusammen mit den Tomaten klein schneiden (gegebenenfalls in einem Multi-Zerkleinerer) und in einen Schüssel geben.
  • ÖL, Essig und Gewürze hinzugeben.
  • Basilikum blätter klein hacken (am leichtesten geht es mit einer Schere) und mit zum Bruschetta geben.
  • Das Ganze gut vermischen und in einzelne Portionen abfüllen (zum Beispiel in Marmeladen Gläser)

Notizen

Der Multi-Zerkleinerer, den ich benutze  *

*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 46 kcal | Kohlenhydrate: 3 g | Protein: 1 g | Fett: 3 g

Mehr gesunde Rezepte:

Wenn, euch dieses Bruschetta Rezept überzeugen konnte dann empfehle ich euch passend dazu mein gesundes Low-Carb Brot Rezept! So könnt ihr den Brotaufstrich perfekt genießen. Ganz ohne unnötige Kohlenhydrate.

Deine Meinung zum gesunden Bruschetta Rezept

Das war’s auch schon zu meinem leichten Bruschetta Rezept! Allerdings würde mich Euer Feedback zu dem gesunden Brotaufstrich interessieren! Solltet Ihr es also ausprobiert haben, würde ich mich riesig über Euer Feedback oder Fotos freuen. Gerne, auch einfach hier als Kommentar oder auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

  Süßkartoffel Apfelkuchen - leichter zuckerfreier Apfelkuchen

Ihr wollt dieses und weitere Rezepte zum gesund Abnehmen, schnell und leicht auf euer Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose Fitness Rezepte App herunter.

Downloade dir jetzt die Fittastetic Fitness Rezepte App

Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte für Android


Erhalte kostenlos gesunde Rezepte auf dein Handy!
Gesunde Rezepte App

Zuletzt Aktualisiert:

Über Mich

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.