Einfacher Tomaten Zucchini Auflauf mit Mozzarella

Einfacher Tomaten Zucchini Auflauf mit Mozzarella

Heute gibt es von mir mal einen leckeren Tomaten Zucchini Auflauf mit Mozzarella aus dem Ofen. Schnell gemacht und echt super lecker. 

Nachdem meine Pasta mit Tomaten und Feta so gut bei euch angekommen ist, dachte ich, machen wir einfach ein weiteres Tomaten-Gericht für euch.

Tomaten Zucchini Auflauf mit Mozzarella

Diesmal bereiten wir das Ganze allerdings nicht in der Pfanne zu, sondern im Ofen. Also, das perfekte Gericht für ein schnelles Abendessen.

Einfach alles in Scheiben schneiden und in die Auflaufform geben. Dann noch mit ein wenig Gewürzpaste bestreichen und fertig.

In der Zwischenzeit kannst du schon mal den Tisch decken und die Küche aufräumen. Einfach genial. Einer der Gründe, warum ich Ofengerichte so sehr liebe.

Was brauchen wir für unseren Tomaten Zucchini Auflauf?

Der Name ist mal wieder Programm bei uns. Denn natürlich brauchen wir vor allem drei Kern-Zutaten: Tomaten, Zucchini und Mozzarella.

Das ist aber selbstverständlich nicht alles. Denn wo wäre denn der Geschmack? Genau darum kümmern wir uns mit den restlichen Zutaten.

Dafür fügen wir nämlich ein wenig frischen Rosmarin, Oregano, Knoblauch und natürlich noch Salz und Pfeffer hinzu.

Leichter Auflauf mit Tomaten, Zucchini und Mozzarella

Das Ganze kombinieren wir mit Olivenöl und Tomatenmark und mixen es uns zu unserer eigenen kleinen Gewürzpaste, welche wir nutzen um unser Gemüse zu bestreichen. 

Wobei das nicht ganz stimmt. Den Rosmarin fügen wir nicht in unserer Gewürzpaste hinzu, sondern legen ihn ca. 10 Minuten, nachdem alles schon im Ofen ist, oben auf unseren Auflauf drauf.

So kommt der Geschmack besser zur Geltung und es riecht einfach wunderbar aromatisch im ganzen Haus. Einfach herrlich lecker.

Das war’s dann aber tatsächlich auch schon. Deswegen würde ich vorschlagen, dass wir uns direkt mit dem genauen Rezept auseinandersetzen. 

Tomaten Zucchini Auflauf

Gesunder Tomaten Zucchini Auflauf
Ein einfacher Tomaten Zucchini Auflauf mit Mozzarella aus dem Ofen. Kinderleicht und voller Aroma. Perfekt für die Feierabendküche.
4.99 from 778 votes
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Länder & Regionen: Italienisch
Kategorie: Hauptspeisen, Vegetarisch
Schlagwörter: Auflauf, Einfach, Ofengemüse
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 271kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 300 g Zucchini
  • 600 g Tomaten
  • 125 g Mozzarella (light)
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Etwas Oregano
  • Etwas Tomatengewürz
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 C° (Umluft) erhitzen.
  • Tomaten waschen und in ca. 1-2cm dicke Scheiben schneiden.
  • Zucchini ebenfalls waschen und in ca. 0.5cm dicke Scheiben schneiden.
  • Den Mozzarella abtropfen lassen, in dünne Scheiben schneiden und nochmal halbieren.
  • Tomatenmark mit Oregano, Tomatengewürz, Olivenöl und einem Schuss Wasser in einer Schüssel vermischen.
  • Knoblauch schälen und zur Tomatenpaste hinzufügen.
  • Etwas Salz und Pfeffer hinzugeben und gut vermischen.
  • Eine Auflaufform (32 x 20cm) mit der eben hergestellten Tomatenpaste bestreichen.
  • Zucchini, Tomaten und Mozzarella nacheinander stapeln, bis die Auflaufform gefüllt ist.
  • Jetzt nochmal mit der restlichen Tomatenpaste bestreichen und in den vorgeheizten Ofen stellen
  • Das Ganze für ca. 15 Minuten backen lassen
  • Danach den Rosmarin drüber legen und nochmal ca. 5-10 Minuten in den Ofen stellen.
  • Aus dem Ofen nehmen und genießen.

Notizen

⟩ Ich habe diese Auflaufform mit den Maßen 32 × 20cm verwendet: https://fitref.de/Auflaufform
⟩ Zum Knoblauchpressen habe ich diese Knoblauchpresse* verwendet.
Tipp: Ich verwende für dieses Rezept gerne das Allrounder Gewürz*. Das Ganze ist BIO und dank recycelter Verpackung gleichzeitig noch gut für die Umwelt.
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 271kcal | Kohlenhydrate: 23g | Protein: 18g | Fett: 15g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Damit haben wir es auch schon wieder geschafft. Jetzt brauchen wir deine Meinung. Deswegen lade ich dich einfach mal dazu ein, das Ganze zuhause selber nachzumachen.

Solltest du das tun, würde ich mich sehr über dein Feedback freuen. Dazu einfach hier ein kurzes Kommentar verfassen oder mir direkt auf Instagram schrieben: @fitnessrezepte_app.

Meine kostenlose Rezepte-App

Natürlich findest du dieses leckere Ofen-Gericht auch in meiner kostenlosen  Rezepte App. Also am besten direkt mal downloaden, solltest du die App noch nicht installiert sein.

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich, mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Einfacher Tomaten Zucchini Auflauf mit Mozzarella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung





23 Shares
WhatsApp
Pin23
Teilen