Asia-Bowl mit grünen Bohnen

Reis mit grünen Bohnen, Paprika und Hähnchen – Asia-Bowl

Heute gibt es von mir mal ein super simples Rezept für Reis mit grünen Bohnen, Paprika und Hähnchen. Das Ganze bereiten wir uns aber nicht einfach so zu. Wir machen daraus eine super leckere Asia-Bowl mit einem Dressing aus Limettensaft, Honig und Sojasauce. Einfach köstlich.

Da die Hähnchen-Reis-Pfanne, welche ich vor kurzem hier auf dem Blog veröffentlicht habe, so gut bei euch angekommen ist, dachte ich mir, wird es mal wieder Zeit für ein Rezept mit Reis.

Reis mit grünen Bohnen und Hähnchen

Doch einfach nur ein weiteres Rezept mit Reis war mir einfach zu langweilig. Deswegen gibt es von mir endlich mal wieder ein Bowl-Rezept. Genauer gesagt eben eine Asia-Bowl mit Reis, grünen Bohnen, Paprika und Hähnchen.

Schnell gemacht, proteinreich und dank leckerem Asia-Dressing auch noch super lecker! Deswegen würde ich vorschlagen, wir werfen einfach direkt mal einen Blick auf die Zutaten, die wir für unser heutiges Gericht benötigen. Dafür seid ihr ja auch mit Sicherheit hergekommen.

Was benötigen wir für unsere Asia-Bowl?

Mal wieder verrät der Titel für meinen Geschmack eigentlich viel zu viel. Denn natürlich brauchen wir sowohl Reis als auch grüne Bohnen, Paprika und Hähnchen. Aber das ist noch nicht alles.

Wir brauchen zusätzlich noch ein wenig Knoblauch, Sojasauce, Limettensaft und Honig. Daraus machen wir uns ein super leckeres Dressing, das zum Anbraten der Paprika und Brechbohnen genutzt wird, aber auch als Dressing am Ende über die Bowl gegossen wird.

Für den Geschmack und die Optik gibt es dann noch ein wenig Koriander, Sesam, Salz, Pfeffer und geröstete Erdnüsse. Das war es dann aber auch schon mit den Zutaten. Deswegen beginnen wir jetzt auch direkt mit dem Rezept.

Asia-Bowl mit grünen Bohnen

Asia-Bowl mit grünen Bohnen
Diese Asia-Bowl wird dich umhauen. Reis mit grünen Bohnen, Paprika und Hähnchen. Abgerundet durch ein Asia-Dressing aus Honig, Sojasauce und Limettensaft. Einfach köstlich.
4.99 von 690 Bewertung
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 14 Minuten
Arbeitszeit: 19 Minuten
Länder & Regionen: Asiatisch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, Viel-protein
Schlagwörter: Bowl, Einfach
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 590kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 250 g Hähnchen
  • 150 g Basmati Reis
  • 150 g Paprika
  • 150 g Brechbohnen (TK)
  • 2 EL Honig
  • 4 EL Sojasauce
  • 0.5 Limette(n)
  • 2 TL Öl
  • 10 g Erdnüsse (geröstet)
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • Etwas Sesam
  • Etwas Koriander
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Reis nach Packungsangaben zubereiten.
  • Die Paprika waschen und zusammen mit dem Hähnchen klein schneiden.
  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchen für ca. 2-3 Minuten goldbraun braten.
  • Das Hähnchen in der Pfanne mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen.
  • Knoblauch klein hacken.
  • Dann das Ganze aus der Pfanne nehmen und die Paprika zusammen mit den Brechbohnen und dem Knoblauch hineingeben.
  • Das Ganze nun wieder für 2-3 Minuten köcheln lassen und mit etwas Sojasauce und Honig würzen.
  • Den restlichen Honig zusammen mit der Sojasauce und dem Saft der Limette in eine kleine Schüssel geben und gut vermischen.
  • Den fertig gekochten Reis in eine Schüssel geben und die Zutaten darüber verteilen
  • Das Dressing darüber gießen und Sesam sowie die gerösteten Erdnüsse und Koriander darüber streuen.
  • Guten Appetit!

Notizen

⟩ Zum Knoblauch schneiden habe ich diesen Knoblauchschneider verwendet *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 590kcal | Kohlenhydrate: 76g | Protein: 38g | Fett: 14g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Damit bist du nun an der Reihe. Ich würde mich nämlich sehr über dein Feedback freuen. Einfach hier als Kommentar oder per Direkt-Nachricht auf Instagram an: @fitnessrezpte_app 

Mehr gesunde Rezepte

Wie immer findest du auch dieses Rezept in meiner kostenlosen Rezepte-App wieder. Solltest du meine App also noch nicht auf deinem Smartphone installiert haben, kann ich es dir nur empfehlen. Über 3000 5-Sterne-Bewertungen sprechen, denke ich mal, für sich selbst.

Fittastetic Rezepte App für iOS

Fittastetic Rezepte App für Android

Newsletter

Reis mit grünen Bohnen, Paprika und Hähnchen - Asia-Bowl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung