Orientalischer Ofenfisch auf Spinat - Gesunder Ofenfisch

Orientalischer Ofenfisch auf Spinat – Gesunder Ofenfisch

Orientalischer Ofenfisch auf Spinat! Das klingt nicht nur super gut, es schmeckt auch einfach fantastisch! Orientalische Gewürze, frischer Spinat und gesunder Fisch, alle zusammen in einem wunderbaren und leckeren Gericht vereint! Mit diesem Gesunden Ofenfisch zauberst du dir ein bisschen Orient in dein Leben.

Orientalischer gesunder Ofenfisch
Orientalischer gesunder Ofenfisch

Vor kurzem erst haben wir hier auf dem Blog mein leckeres Backfisch Rezept gepostet und damit, das erste Fischrezept, hier auf dem Fittastetic Blog, gepostet. Da dieses so gut bei euch angekommen ist wollen wir nicht zögern und euch gleich das nächste gesunde Ofenfisch-Rezept zeigen.

Dafür habe ich mir gedacht kombinieren wir einfach zwei beliebte Rezepte. Denn neben dem Backfisch mit Zitronen-Quark, wahr bei euch vor allem der Orientalische Couscous-Salat super beleibt in den vergangenen Tagen. So kommen wir also zu dem heutigen gesunden Rezept! Meinem leckere Rezept für gesunden Ofenfisch auf Spinat.

Das Rezept für den Orientalischen Ofenfisch:

Dieses und weitere leckere Rezepte findet ihr natürlich auch in der FitTasteTic Fitness Rezepte App!

Orientalischer Ofenfisch auf Spinat
Orientalischer Ofenfisch auf Spinat! Mit diesem Gesunden Ofenfisch zauberst du dir ein bisschen Orient in dein Leben.
4.67 von 3 Bewertungen
Rezept drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 216 kcal

Zutaten

  • 100 g Spinat
  • 120 g Seelachsfilet 1 Seelachsfilet oder ähnliches
  • 1 halbe Bio-Zitrone
  • 6 Cherrytomaten
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 150 ml Wasser
  • 50 ml Kochsahne
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Anleitung

  • Ofen auf 200 °C vorheizen.
  • Den Fisch abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Spinat und Tomaten waschen. Tomaten halbieren.
  • Zitrone heiß abwaschen und in Scheiben schneiden.
  • Die Gemüsebrühe mit heißem Wasser auflösen
  • Die Kochsahne hinzugeben und das Currypulver reinrühren.
  • Fisch, Spinat und Tomaten in eine Auflaufform geben.
  • Sauce drüber verteilen.
  • Zitronenscheiben auf den Fisch legen und ab in den Ofen für ca. 20min.
  • Guten Appetit!

Notizen

120g Seelachsfilet entsprechen, 1 Seelachsfilet oder ähnlichem.
Tipp: Am besten schmeckt der Ofen Fisch mit ein paar leckeren Kartoffeln.
Tipp 2: Ich verwende für Fisch immer dieses Fischgewürz *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 216 kcal | Kohlenhydrate: 15 g | Protein: 26 g | Fett: 6 g

Am besten ist es, wenn du das Rezept einfach mal für dich selbst ausprobierst um zu sehen wie es dir schmeckt!

Orientalischer Ofenfisch auf Spinat
Orientalischer Ofenfisch auf Spinat

Weitere Rezepte mit orientalischem Touch

Deine Meinung zum Ofenfisch Rezept

Das war’s auch schon zu meinem gesunden Fisch Rezept! Allerdings würde mich Euer Feedback zu dem Orientalischen Ofenfisch interessieren! Solltet Ihr es also ausprobiert haben, würde ich mich riesig über Euer Feedback oder Fotos freuen. Gerne, auch einfach hier als Kommentar oder auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Du willst noch mehr gesunde Rezepte?

Wenn, du nach mehr leckeren Low-Carb Rezept suchst dann schau doch am besten in der Kategorie Rezepte vorbei. Dort findest du alle Rezepte von mir.

  Gesundes Bananeneis selber machen - Protein Eiscreme Rezept

Dieses und weitere Rezepte zum gesund Abnehmen, schnell und leicht auf euer Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose Fitness Rezepte App herunter.

Downloade dir jetzt die Fittastetic Fitness Rezepte App

Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte für Android


Erhalte kostenlos gesunde Rezepte auf dein Handy!
Gesunde Rezepte App

Zuletzt Aktualisiert:

Orientalischer Ofenfisch auf Spinat – Gesunder Ofenfisch

Über Mich

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.