Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten

Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten

Heute gibt es von mir mal einen richtig einfachen Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten. So simple, aber dennoch so lecker. Perfekt fürs Grillen oder Meal-Prep. In nicht mal 20 Minuten zubereitet.

Auch wenn ich schon echt viele verschiedenen Nudelsalat Rezepte hier auf dem Blog über die vergangenen Jahre sammeln durfte, so fehlte mir dennoch ein absoluter Klassiker: Nudelsalat mit Pesto-Rosso und getrockneten Tomaten.

Pesto Salat mit getrockneten Tomaten

Doch damit ist jetzt Schluss. Heute machen wir uns genau das. Denn gerade, wenn die Tage draußen immer wärmer werden und man überlegen muss, was man noch essen kann ohne zu verglühen, sind kalte Nudelsalate wie dieser einfach perfekt.

Aber ich würde sagen, wir werfen einfach mal ein Blick auf die Zutatenliste von unserem Nudelsalat. Damit ihr ebenfalls wisst, warum ich überzeugt bin, dass dieser Salat zu den Salat-Klassikern zählen sollte.

Was brauchen wir für den Nudelsalat mit Pesto?

Im Prinzip verrät der Name unseres Rezeptes mal wieder 50% der Zutaten. Denn selbstverständlich brauchen wir Nudeln, Pesto-Rosso und getrocknete Tomaten.

Dazu kommen dann aber noch ein wenig Rucola, geröstete Pinienkerne und ein paar Mini-Mozzarella Kugeln. Genauer gesagt verwenden wir in diesem Salat die Light Mozzarella Kugeln. 

Ihr könnt aber natürlich auch normalen verwenden. Ich für meinen Teil spare mir aber gerne die “überflüssigen” Kalorien.

Für den Geschmack sorgen, bis auf Pesto und Pinienkerne, auch noch ein wenig Salz und Pfeffer. Oder wenn ihr es zu Hause habt, ein wenig Pasta-Gewürz. Das passt, je nach Ausgabe, eindeutig perfekt dazu.

Ich benutze zum Beispiel immer das Pasta Rhymes Gewürz von Foodsbest. Das Ganze schmeckt einfach nur hervorragend und ist gleichzeitig dank Bio-Gewürzen und recycelter Verpackung auch noch gut für die Umwelt.

Also definitiv mal ausprobieren, solltet ihr noch kein Pastagewürz bei euch zu Hause haben. Mit dem Code FITTASTETIC spart ihr übrigens noch einmal zusätzliche 25%

Aber genug der vielen Worte. Ich würde vorschlagen, dass wir einfach mal direkt mit dem Rezept beginnen.

Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten

Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten
Einer meiner absoluten Favoriten, wenn es um Nudelsalate geht: Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten. Schnell, einfach und perfekt für Meal-Prep oder eine Grillabend.
5 from 687 votes
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Länder & Regionen: Italienisch
Kategorie: Hauptspeisen, Salate, Vegetarisch
Schlagwörter: 15 Minuten, Einfach, Meal-Prep
Portionen 4 Portionen
Kalorien: 384kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 200 g Nudeln
  • 200 g Cherrytomaten
  • 20 g Rucola
  • 100 g Mini Mozzarella light
  • 50 g getrocknete Tomaten In Öl
  • 30 g Pinienkerne
  • 60 g Pesto-Rosso
  • 2 TL Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • Etwas Pastagewürz

Zubereitung

  • Nudeln mit ordentlich Salz in einem Topf mit Wasser gar kochen.
  • Währenddessen die Cherrytomaten waschen und halbieren.
  • Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls halbieren.
  • Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden.
  • Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze anrösten.
  • Sobald die Nudeln fertig sind, das Wasser aus dem Topf abgießen, in eine große Schüssel geben und mit dem Pesto vermischen.
  • Jetzt die Cherrytomaten, getrockneten Tomaten, Mini-Mozzarella Kugeln hinzufügen und alles gut durchmischen.
  • Das Ganze noch mit Pastagewürz, Salz und Pfeffer ordentlich würzen und ein wenig ziehen lassen
  • Kurz vor dem Servieren den Rucola unterheben.
  • Jetzt noch die gerösteten Pinienkerne drüber streuen und genießen.

Notizen

⟩  Ich verwende immer dieses Pastagewürz *. (Mit dem Code FITTASTETIC spart ihr beim Kauf 25%).
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 384kcal | Kohlenhydrate: 41g | Protein: 12g | Fett: 17g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Wie jedes Mal lade ich dich nun, da wir am Ende des Rezeptes angelangt sind, herzlichst dazu ein, das Ganze auszuprobieren. Solltest du das tun, würde ich mich sehr über dein Feedback freuen. Einfach hier als Kommentar oder per kurzer Nachricht auf Instagram an: @fitnessrezepte_app.

Noch mehr leckere Rezept

Natürlich gibt es dieses und viele weitere Rezepte auch in meiner kostenlosen Rezepte App. Also einfach mal herunterladen, sollte die App bei dir noch nicht installiert sein.

Fittastetic Rezepte App für iOS

Fittastetic Rezepte für Android

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich, mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung





9 Shares
WhatsApp
Pin9
Teilen