Ofenkartoffel mit Sour Cream und Hähnchen – Gesunder Kumpir

Ofenkartoffel mit Sour Cream und Hähnchen – Gesunder Kumpir

Heute gibt es mal wieder eine richtig gesunde und ausgewogene Mahlzeit von mir: Eine Ofenkartoffel mit Sour Cream und Hähnchen. Wobei ich wahrscheinlich sagen sollte, ein gesunder Kumpir mit Sour Cream und Hähnchen auf Salat. 

Ich dachte mir, jetzt wo der Sommer losgeht und die Fitnessstudios so langsam wieder überall öffnen, wird es mal wieder Zeit für eine gute Mahlzeit mit ausreichend Eiweiß und Kohlenhydraten. Genau da kommt die Kartoffel mit Hähnchen ins Spiel.

Gesunder Kumpir auf Salat

Was macht die Ofenkartoffel gesund?

Wie der ein oder andere wahrscheinlich schon von Rezepten wie bei meinen Power-Potatoes weiß, bin ich ein großer Fan davon, Kohlenhydrate in der Form von Kartoffeln, Nudeln oder Reis mit einer Eiweißquelle wie Hähnchen oder Hackfleisch zu kombinieren. 

Genau das machen wir mit unser leckeren Ofenkartoffel mit Hähnchen. Super simpel, externem lecker und einfach das perfekte post-Workout Gericht. Gleichzeitig sorgen wir mit Salat und Tomaten noch für etwas frisches Gemüse und dank den Tomaten auch einiges an Vitamin C. Was immer gut ist.

Aber, lasst uns am besten erstmal mit dem Rezept beginnen, bevor ich euch die Geschichte hinter dem Rezept erzähle.

Ofenkartoffel mit Sour Cream und Hähnchen

Ofenkartoffel mit Sour Cream und Hähnchen
Der post-Workout Klassiker nur etwas anders: Ofenkartoffel mit Sour Cream. Ein super leckeres Gericht, das eigentlich immer geht. Egal, ob nach dem Training oder einfach so.
5 von 3355 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 23 Minuten
Gesamtzeit: 33 Minuten
Küche: Deutsch
Kategorie: Hauptspeisen, Viel-protein
Schlagwörter: Einfach, Fitness, Ofen
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 459kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 75 g Blattsalat
  • 75 g Cherrytomaten
  • 300 g Hähnchen
  • 2 große Kartoffeln
  • 200 g Sour Cream
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz

Zubereitung

  • Ofen auf 200 °C Umluft vorheizen.
  • Salz zusammen mit etwas Wasser in eine Schüssel geben und die Kartoffel darin einweichen.
  • Währenddessen den Salat kurz abwaschen, mit einer Salatschleuder trocken schleudern und nach Belieben klein schneiden oder zupfen.
  • Die Kartoffel in Alufolie einwickeln und für ca. 25 min im Ofen backen.
  • Die Tomaten waschen, halbieren und zusammen mit dem Salat auf einem Teller anrichten.
  • Nach ca. 15 Minuten das Hähnchen mit in den Ofen geben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  • Wenn alles durch ist die Ofenkartoffel auf den Salat legen, aufschneiden und mit Sour Cream befüllen.
  • Das Hähnchen an die Seiten legen und genießen.

Hinweise

⟩  Ich benutze immer diese Salatschleuder *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 459kcal | Kohlenhydrate: 36g | Protein: 44g | Fett: 15g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Die Geschichte hinter dem gesunden Kumpir

Wie ihr vielleicht schon festgestellt habt, bin ich normalerweise kein Fan von vielen Worten in meinen Rezepten. Allerdings, ist die Geschichte hinter unserem Kumpir von heute vielleicht auch ein ganz guter Anstoß, für den ein oder anderen.

Im Prinzip bin ich nämlich auf dieses leckere Gericht gekommen, als ich mal wieder mein Home-Workout zu Hause gemacht habe und 1-2 Stunden danach echt Hunger bekommen habe. Da ist mir nämlich klar geworden, dass wir echt viel zu wenig “Fitness Rezepte” wie mein Low-Carb Chicken and Rice haben. Gerade in der letzten Zeit.

Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, zurück zu den Basics: Hähnchen mit Kartoffeln. Nur eben ein wenig cooler. Man lernt ja mit der Zeit dazu.

Für alle die jetzt sagen: “Na endlich!” Kann ich nur sagen: Bedankt euch bei Gorilla-Sports. Da ich quasi erst durch mein neues Hantel-Set endlich mal wieder in richtige Trainingsstimmung gekommen bin.

Deine Meinung zum Rezept

Jetzt aber genug mit den persönlichen Geschichten. Ich bin gespannt wie dir der gesunde Kumpir gefällt. Also, einfach mal ausprobieren und Feedback geben. Einfach hier als Kommentar oder direkt auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Keine Lust mehr nach Rezepten zu suchen?

Wenn du dieses und noch viele weitere leckere Gerichte auf deinem Handy haben willst, empfehle ich dir mal in meine kostenlose gesunden Rezepte App zu schauen. Dort findest du bereit mehr als 210 Rezepte. Also einfach gleich mal auf Entdeckungstour gehen würde ich sagen.

Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS

Fittastetic Fitness Rezepte für Android

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Ofenkartoffel mit Sour Cream und Hähnchen - Gesunder Kumpir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung