Einfache Bulgurpfanne mit Feta und Gemüse

Einfache Bulgurpfanne mit Feta und Gemüse

Heute gibt es von mir mal eine richtig leckere und einfache Bulgurpfanne mit Feta und Gemüse. Super schnell zubereitet und das ohne viel Schnickschnack oder Abwasch.

Da wir bereits super viele verschiedene Rezepte mit Couscous und Reis hier auf dem Blog gesammelt habe, wird es mal Zeit für ein wenig Abwechslung. Deswegen machen wir uns heute mal ein leckeres Gericht mit Bulgur.

Bulgurpfanne mit Feta und Gemüse

Ehrlich gesagt schmecke ich keinen großen Unterschied zwischen Bulgur und Couscous. Im Prinzip basiert ja auch beides einfach auf Hartweizen. 

Auch in der Zubereitung unterscheiden sich beide Dinge eher wenig. Sie sind beide super leicht zubereitet und in ca. 10 Minuten bereits fertig. 

Allerdings benötigt Bulgur ein wenig mehr Wasser als Couscous. Jedenfalls meiner Erfahrung nach. Das war’s dann aber eigentlich auch schon an Unterschieden.

Das soll uns aber nicht aufhalten, beidem eine Chance zu geben. Deswegen würde ich sagen, fangen wir doch einfach mal damit an, uns damit zu beschäftigen, was genau wir für unsere leckere Bulgurpfanne nun eigentlich brauchen?

Was benötigen wir für unsere Bulgurpfanne?

Es ist eigentlich immer das gleiche Spiel. Denn der Name des Rezeptes verrät mal wieder den Großteil des Rezeptes.

Natürlich benötigen wir also sowohl Bulgur als auch Feta und Gemüse. Beim Gemüse greifen wir zu den simplen Klassikern: Frühlingszwiebeln, Paprika und Tomaten.

Dazu kommen dann noch ein paar Kidneybohnen. Das war’s dann aber auch schon an Gemüse.

Für den Geschmack fügen wir ein wenig Gemüsebrühe, Knoblauch und die Klassiker: Salz und Pfeffer. Zum Anbraten noch ein bisschen Sonnenblumenöl und fertig. 

Das war’s dann aber auch schon. Deswegen machen wir jetzt auch direkt schon mit dem Rezept weiter und verlieren keine weitere Zeit.

Bulgurpfanne mit Feta und Gemüse

Einfache Bulgurpfanne mit Feta und Gemüse
Eine einfache Bulgurpfanne mit Feta und Gemüse. Gesund, lecker und super schnell zubereitet. Perfekt als Meal-Prep für die Arbeit oder gemeinsames Abendessen mit der Familie.
5 von 2244 Bewertung
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Länder & Regionen: Arabisch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, Vegetarisch, Viel-protein
Schlagwörter: Bulgur, Einfach
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 483kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 120 g Bulgur
  • 100 g Paprika (Rot)
  • 100 g Feta
  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • 125 g Kidneybohnen (Dose)
  • 250 g gehackte Tomaten (Dose)
  • 250 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 2 TL Öl
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Das Wasser aufkochen und mit der Brühe vermischen.
  • Die Paprika waschen und zusammen mit den Frühlingszwiebeln klein schneiden.
  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika dort für 2-3 Minuten braten lassen.
  • Den Knoblauch klein hacken und hinzugeben.
  • Die gehackten Tomaten, Gemüsebrühe und Bulgur hinzugeben und das Ganze für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Jetzt noch die Frühlingszwiebeln und Kidneybohnen hinzufügen und alles nochmal 2-3 Minuten köcheln lassen.
  • Das Ganze noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Feta servieren.

Notizen

⟩ Zum Knoblauch schneiden habe ich diesen Knoblauchschneider* verwendet.
⟩ Tipp: Ich verwende immer dieses leckere Allrounder Gewürz*.
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 483kcal | Kohlenhydrate: 57g | Protein: 25g | Fett: 13g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Jetzt sind wir auch schon wieder am Ende unseres heutigen Rezeptes. Wie immer lade ich dich herzlichst ein, das Ganze einfach mal auszuprobieren. Solltest du das tun, würde ich mich sehr über dein Feedback freuen.

Gerne einfach hier ein kurzes Kommentar schreiben oder mir einfach auf Instagram an @fitnessrezpte_app eine kurze Nachricht senden bzw. eine Story posten. Ich wünsche viel Spaß beim Ausprobieren! 

Mehr gesunde Rezepte

Solltest du noch mehr leckere Rezepte direkt auf deinem Handy haben wollen, kann ich dir meine kostenlose Rezepte-App empfehlen. Dort findest du dieses und bereits 300 weitere leckere Rezepte. Also einfach mal herunterladen, solltest du das noch nicht getan haben.

Fittastetic Rezepte App für iOS

Fittastetic Rezepte für Android

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich, mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Einfache Bulgurpfanne mit Feta und Gemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung





20 Shares
WhatsApp
Pin20
Teilen