Gesunder Kartoffelauflauf mit Hackfleisch und Tomatensauce

Gesunder Kartoffelauflauf mit Hackfleisch und Tomatensauce

Heute gibt es von mir endlich mal ein leckeres Auflauf-Rezept. Genauer gesagt machen wir uns heute einen gesunden Kartoffelauflauf. Gemacht mit Hackfleisch, frischer Tomatensauce und ein paar Karotten.

Vor kurzem wurde ich mal wieder darauf hingewiesen, dass leider viel zu wenig bis hin zu gar keine Auflauf-Rezepte hier auf dem Blog zu finden sind. Das konnte ich nicht auf mir sitzen lassen und deswegen beginnen wir heute mit unserem ersten Auflauf Rezept.

Kartoffelauflauf mit Hackfleisch und Tomatensauce

Da wir noch ganz am Anfang der Auflauf Rezepte sind, machen wir es heute einfach und haben uns einen leckeren Kartoffelauflauf vorbereitet.

Was brauchen wir für den gesunden Kartoffelauflauf

Für unseren Kartoffelauflauf brauchen wir vor allem eins: Kartoffeln. Dazu kommen noch ein paar Karotten, ein wenig Hackfleisch, Tomatensauce und natürlich Käse! 

Das Ganze runden wir mit Knoblauch, Paprikapulver, etwas Oregano, frischer Petersilie, Salz und Pfeffer noch ein wenig ab und schon haben wir eigentlich alles. 

Deswegen würde ich vorschlagen, dass wir einfach gleich mit dem Rezept loslegen, um keine weitere Zeit zu verlieren. Ihr habt ja wahrscheinlich auch allmählich Hunger.

Gesunder Kartoffelauflauf

Kartoffelauflauf
Schnell gemacht und super lecker: Dieser gesunde Kartoffelauflauf überzeugt selbst Auflauf-Muffel wie mich. Einfach mal ausprobieren würde ich sagen!
5 von 1257 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Küche: Deutsch
Kategorie: Hauptspeisen, Viel-protein
Schlagwörter: Auflauf, Einfach
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 358kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 400 g passierte Tomaten
  • 120 g Rinderhackfleisch (light)
  • 250 g Kartoffeln
  • 150 g Karotten
  • 30 g Gratinkäse
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl

Zubereitung

  • Ofen auf 180 °C Umlauf vorheizen.
  • Die Kartoffeln und Karotten waschen und schälen.
  • Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin kurz scharf anbraten.
  • Währenddessen die Kartoffeln und Karotten in kleine Stücke bzw. Scheiben schneiden.
  • Jetzt alles zusammen mit den passierten Tomaten in eine Auflaufform geben.
  • Mit Knoblauch und Gewürzen vermischen und abschmecken.
  • Jetzt das Ganze noch mit ein wenig Reibekäse bedecken und Alufolie darüber legen.
  • Das Ganze so für 30 Minuten in den Ofen schieben.
  • Danach die Alu-Folie abnehmen und den Käse noch ein wenig braun werden lassen.
  • Aus dem Ofen nehmen und mit ein wenig Petersilie verfeinern.
  • Guten Appetit.

Nährwerte

Kalorien: 358kcal | Kohlenhydrate: 33g | Protein: 21g | Fett: 14g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Jetzt bist du mal wieder gefragt. Probier das Ganze doch einfach mal aus! Solltest du das tun, würde ich mich sehr über dein Feedback freuen.

Das kannst du mir gerne hier mit einem schnellen Kommentar geben oder du schreibst mir direkt auf Instagram an @fitnessrezepte_app. Wie auch immer freue ich mich sehr über jede Form von Feedback.

Meine kostenlose Rezepte-App

Damit du dieses und viele weitere leckere Rezepte direkt auf deinem Handy haben kannst, musst du dir nur meine kostenlose gesunde Rezepte-App herunterladen. Also gerne einfach mal machen. Kosten tut es ja nichts. 

Fittastetic Rezepte App für iOS.

Fittastetic Rezepte App für Android.

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Gesunder Kartoffelauflauf mit Hackfleisch und Tomatensauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung