Aloo Palak – Indische Spinat Kartoffeln

Aloo Palak – Indische Spinat Kartoffeln

Heute gibt es mal wieder ein etwas ausgefalleneres Rezept für euch. Dabei ist die Sprache vom indischen Kartoffel Klassiker: Aloo Palak. Was auf Deutsch so viel wie Kartoffeln und Spinat bedeutet.

Genau das versteckt sich auch hinter diesem für uns fremden Namen. Leckere indische Spinat Kartoffeln. Mit den typischen indischen Gewürzen. Darunter Ghee, Kurkuma, Kreuzkümmel, Senfsamen und natürlich Garam Masala.

Indische Spinat Kartoffeln

Was brauchen wir für die Spinat-Kartoffeln?

Für Aloo Palak brauchst du Kartoffeln, Spinat, Gemüsebrühe, rote Zwiebeln und viele indische Gewürze. Die meisten habe ich ja bereits zu Beginn erwähnt. 

Daher denke ich ergibt es nur Sinn, wenn wir gleich mit dem Rezept beginnen und in die indische Küche abtauchen.

Aloo Palak

Aloo Palak Rezept
Aloo Palak bedeutet übersetzt: Kartoffel-Spinat. Dieses Curry besteht aus sehr einfachen Zutaten, aber durch paar besondere Gewürze, erhält das Gericht eine einzigartige Geschmacksnote.
4.99 von 557 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Küche: Indisch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, Vegan, Vegetarisch
Schlagwörter: Gesund, Meal-Prep
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 335kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Kartoffeln
  • 500 g Spinat
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 1 EL Ghee
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Senfsamen
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Paprikapulver
  • 0.5 TL Garam Masala
  • etwas Salz

Zubereitung

  • Die Kartoffeln in einem Topf mit Wasser geben und gar kochen.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfeln schneiden.
  • Die Kartoffeln mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und vierteln.
  • In einer Pfanne das Ghee erhitzen. Kreuzkümmel und Senfsamen dazugeben, wenn sie anfangen zu spritzen, die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und kurz mit anbraten.
  • Die Gewürze dazugeben und mit anrösten.
  • Tomatenmark hinzugeben.
  • Die Kartoffeln zum Massala geben und schön anbraten, sodass die Kartoffeln rundum vom Masala umgeben sind.
  • Anschließend mit Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen.
  • Den Spinat vorsichtig unterheben und schmelzen lassen.
  • Mit Salz abschmecken und warm servieren.

Hinweise

⟩ Tipp: Ich empfehle Basmatireis oder Fladenbrot dazu.
⟩ Dieses leckere Rezept wurde uns von der lieben @Shibaskitchen bereitgestellt.
⟩ Zum Knoblauch schneiden/hacken verwende ich diesen Knoblauchschneider *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 335kcal | Kohlenhydrate: 40g | Protein: 10g | Fett: 13g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Aloo Palak - Indische Spinat Kartoffeln

Ein Gedanke zu “Aloo Palak – Indische Spinat Kartoffeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung