Tagliatelle mit Lachs – Pasta mit Lachs-Spinat-Frischkäsesauce

Tagliatelle mit Lachs – Pasta mit Lachs-Spinat-Frischkäsesauce

Heute gibt mal wieder ein richtig schönes Lachs Rezept für euch. Genauer gesagt Tagliatelle mit Lachs in einer Spinat-Frischkäsesauce. Schnell zubereitet und einfach richtig lecker.

Ich weiß, dass wir hier auf dem Blog leider immer noch viel zu wenig Rezepte mit Lachs bzw. Fisch haben. Daher dachte ich mir, wird es allerhöchste Zeit, dass wir daran arbeiten. Genau das machen wir also heute.

Lachs-Spinat-Frischkäsesauce

Was brauchen wir für unser Tagliatelle mit Lachs?

Wie dir der Beginn, sowie der Titel, bereits verraten sollte, brauchen wir natürlich Lachs. Dazu brauchen wir allerdings auch noch Spinat, Frischkäse eine Zwiebel und eine halbe Zitrone. Für den Geschmack kommen dann noch Knoblauch, Gemüsebrühe sowie Salz und Pfeffer hinzu. 

Mehr braucht es auch eigentlich nicht. Natürlich, könnt ihr noch super gut eigene Gewürze oder auch Gewürzmischungen hinzugeben, um dem Ganzen euren eigenen Geschmack zu verleihen. Aber, da ich meine Rezepte immer eher als Ideen und weniger als in Stein gemeißelte Anleitungen sehe, belassen wir es erstmal bei den oben genannten Zutaten. Also lasst uns loslegen.

Tagliatelle mit Lachs

Tagliatelle mit Lachs
Tagliatelle mit Lachs in einer frischen Spinat-Frischkäsesauce. Ein Traum für alle Lachs und Pasta Fans. Wer es noch nicht probiert hat, sollte es unbedingt tun.
5 von 2451 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Küche: Italienisch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, Viel-protein
Schlagwörter: Fisch, Pasta
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 670kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 100 g Spinat
  • 125 g Lachs
  • 250 g Tagliatelle
  • 0.5 Bio Zitrone
  • 75 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1.5 EL Frischkäse
  • 1 EL Öl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Nudeln nach Anleitung in Salzwasser kochen.
  • Knoblauch und Zwiebeln schälen und klein hacken.
  • Lachs in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Zitrone waschen und die Schale abreiben.
  • Spinat waschen und in einer Salatschleuder trocknen. Stiele evt. entfernen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten.
  • Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Den Frischkäse hinzugeben und gut verrühren.
  • Lachs hinzugeben und kurz mitkochen lassen.
  • Spinat, Nudel und Zitronenabrieb hinzugeben und alles gut vermengen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Alles zusammen auf einem Teller anrichten.

Hinweise

⟩ Zum Knoblauch schneiden habe ich diesen Knoblauchschneider verwendet *
Tipp: Ich liebe das Gericht mit noch etwas frisch gerieben Parmesan drüber. 
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 670kcal | Kohlenhydrate: 92g | Protein: 34g | Fett: 18g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Damit sind wir auch schon wieder am Ende des Gerichts. Wie immer bin ich sehr auf euer Feedback gespannt. Daher zögert nicht mir hier ein Kommentar dazulassen oder mir direkt per Posting oder Direktnachricht auf Instagram an @fitnessrezpte_app zu schreiben.

Mehr gesunde Rezepte

Wenn dir dieses Rezept bereits gefallen hat, empfehle ich dir mal meine kostenlose Rezepte-App auszuprobieren. Dort findest du nicht nur dieses, sondern noch 200 weitere leckere Gerichte. Einfach mal kostenlos herunterladen.

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Tagliatelle mit Lachs - Pasta mit Lachs-Spinat-Frischkäsesauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung