Quinotto Tricolore – Schnelles Quinoa Risotto mit Gemüse

Quinotto Tricolore – Schnelles Quinoa Risotto mit Gemüse

Heute machen wir uns auf zu neuen Ufern: Wir probieren ein leckeres Quinotto Rezept aus. Genauer gesagt ein Quinotto Tricolore, da wir kein klassischen Quinoa verwenden, sondern eben einen Quinoa Mix aus schwarzen, weißen und rotem Quinoa.

Schnell gemacht und super simpel. Genauso, wie ein normales Risotto Rezept, ist auch unser Quinoa Risotto komplett in einem Topf zubereitet und benötigt daher fast keine Arbeit. 

Alle Zutaten klein schneiden, in den Topf werfen, aufkochen und brühen lassen. Fertig, ist das schnelle Quinoa Risotto mit Gemüse.

Schnelles Quinoa Risotto

Was ist eigentlich Quinotto?

Quinotto ist der Wortmix aus Quinoa und Risotto, weshalb es auch für die Beschreibung von Quinoa Risotto verwendet wird. Quasi Quinoa, der genau so zubereitet wird wie herkömmliches Risotto, nur eben mit Quinoa als Reis Alternative.

Was brauchen wir für unser schnelles Quinoa Risotto?

Für unser Quinoa Risotto brauchen wir natürlich vor allem Quinoa. In unserem Fall verwenden wir dafür Quinoa-Tricolore, um dem Ganzen noch ein wenig mehr Abwechslung und Geschmack hinzuzufügen.

Darüber hinaus fügen wir Karotten, Paprika, Zwiebeln und für die Deko später noch ein paar Frühlingszwiebeln hinzu. Gewürzt wird, wie auch beim klassischen Risotto, durch die Verwendung von Brühe. Natürlich dürfen ein wenig Salz und Pfeffer zum Abschmecken nicht fehlen.

Ich für meinen Fall füge gerne noch etwas Petersilie zum Schluss hinzu, um das Ganze einfach ein wenig abzurunden. Das war’s dann aber auch schon. Deswegen lasst uns einfach direkt ins Rezept springen.

Schnelles Quinotto Tricolore

Quinotto Tricolore mit Gemüse
Schnell, leicht und super lecker: Quinotto. Risotto gemacht aus Quinoa. Allerdings nicht mit normalen langweiligen Quinoa. Wir machen gleich alle drei Sorten. Schwarzen, weißen und roten Quinoa. Zusammen mit Gemüse ist das Ganze nicht nur super gesund und genial einfach, es ist auch einfach richtig lecker.
4.97 von 226 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Küche: International
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, High-Protein Vegan, High-Protein Vegetarisch, Vegan, Vegetarisch
Schlagwörter: Einfach, Quinoa, Risotto
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 484kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 200 g Quinoa Tricolore
  • 200 g Paprika
  • 200 g Karotten
  • 150 g Zwiebeln
  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Petersilie

Zubereitung

  • Quinoa heiß abwaschen und beiseite stellen.
  • Das Gemüse klein schneiden.
  • Öl in einem Topf erhitzen.
  • Zwiebeln im Topf kurz anbraten und anschließend die Karotten hinzugeben.
  • Das Ganze für 1-2 Minuten anschwitzen.
  • Jetzt die Paprika hinzugeben und das Ganze nochmal kurz anbraten.
  • Nun die Gemüsebrühe zusammen mit dem Quinoa hinzugeben.
  • Alles zusammen kurz aufkochen lassen und für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Danach den Herd herunterstellen und mit einem Deckel für weitere 5-10 Minuten köcheln lassen, bis die Brühe komplett aufgesaugt wurde.
  • Jetzt nur noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Frühlingszwiebeln verfeinern.
  • Mit Petersilie servieren und genießen.

Hinweise

Tipp: Oft wird bei Risotto oder auch Quinotto noch Parmesan untergemischt, um den Geschmack ein wenig zu intensivieren. Wir haben das Ganze erstmal aus Kalorien Gründen weggelassen. Sollte euch das Egal sein, schaden ca. 50g geriebener Parmesan pro Portion aber überhaupt nicht und es schmeckt echt super gut!
⟩ Meinen Quinoa kaufe ich hier: https://amzn.to/3g47XBi *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 484kcal | Kohlenhydrate: 71g | Protein: 16g | Fett: 12g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

So meine Lieben, damit sind wir auch mal wieder am Ende. Ich euch hat das Rezept gefallen. Sollte dem so sein könnt ihr mir gerne Feedback hier als Kommentar oder direkt auf Instagram @fitnessrezepte_app geben.

Meine kostenlose Rezepte-App

Wenn du dieses und viele weitere Rezepte auf deinem Smartphone haben willst, solltest du mal meine kostenlose gesunde Rezepte App herunterladen. Dort findest du dieses und über 200 weitere Rezepte.

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Quinotto Tricolore - Schnelles Quinoa Risotto mit Gemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung