Gesundes Tomaten Risotto mit grünem Spargel

Gesundes Tomaten Risotto mit grünem Spargel

Heute gibt es mal ein richtig leckeres und gesundes Tomaten Risotto mit grünem Spargel. Das perfekte Rezepte für die schnelle Feierabendküche oder als gesunde Beilage zum Grillen.

Dieses leckere Risotto ist so schnell und einfach gemacht, du wirst überrascht sein. Du brauchst nur wenige Zutaten und bekommst trotzdem eine super leckere Mahlzeit.

Tomaten Risotto mit Spargel

Was benötigen wir für unser gesundes Tomaten Risotto?

Wie immer verrät der Name unseres Gerichtes mal wieder fast alle Zutaten. Denn natürlich brauchen wir vor allem eins: Tomaten,  Risotto-Reis und grünen Spargel. Dazu kommen dann noch ein wenig Tomatenmark, Gemüsebrühe, Parmesan und Zwiebeln.

Abrunden tun wir dann alles noch mit Olivenöl, Salz und Pfeffer. Schon ist das Risotto auch eigentlich fertig. Deswegen lassen wir jetzt auch keine weitere Zeit verstreichen und starten direkt mit dem Rezept.

Tomaten Risotto mit grünem Spargel

Gesundes Tomaten Risotto mit grünem Spargel
Eine leckeres und gesundes Tomaten Risotto mit knackigem grünem Spargel. So lecker kann gesund sein.
5 from 570 votes
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Küche: Italienisch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb
Schlagwörter: Einfach, Grüner Spargel, Risotto
Portionen 3 Portionen
Kalorien: 505kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 250 g Risotto-Reis
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 200 g grüner Spargel
  • 150 g Cherrytomaten
  • 80 g rote Zwiebel
  • 2 EL Tomatenmark
  • 60 g Parmesan
  • 6 TL Olivenöl
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden.
  • Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen.
  • Spargel und Tomaten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit der Hälfte des Olivenöl beträufeln und mit etwas Salz bestreuen.
  • Die andere Hälfte des Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten.
  • Risotto-Reis dazugeben und 2 Minuten anbraten.
  • Tomatenmark in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten braten.
  • Mit einer Kelle Gemüsebrühe ablöschen und auf mittlerer Hitze einkochen lassen.
  • In der Zwischenzeit das Backblech in den Backofen schieben und ca. 10 Minuten backen.
  • Das Risotto immer wieder umrühren und sobald die Brühe verkocht ist, wieder eine Kelle Gemüsebrühe dazugeben. Solange den Vorgang wiederholen, bis das Risotto den gewünschten Biss erreicht hat oder die Brühe aufgebraucht ist.
  • Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Risotto mit dem Spargel und den Tomaten servieren.

Nährwerte

Kalorien: 505kcal | Kohlenhydrate: 74g | Protein: 15g | Fett: 16g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Jetzt bin ich auf deine Meinung gespannt. Probier das Ganze doch einfach mal bei dir Zuhause aus und überzeug dich selbst. Solltest du das gemacht haben, würde ich mich nämlich sehr über dein Feedback freuen. Einfach hier ein kurzes Kommentar da lassen oder mir direkt auf Instagram schreiben.(@fitnessrezepte_app)

Meine kostenlose Rezepte-App

Dieses und viele weitere leckere gesunde Rezepte findest du natürlich auch in meiner kostenlosen gesunden Rezepte App. Also unbedingt mal herunterladen, solltest du das noch nicht gemacht haben.

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich, mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Gesundes Tomaten Risotto mit grünem Spargel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung





3 Shares
WhatsApp
Pin3
Teilen