Pasta mit Flusskrebsen und Cherrytomaten – Einfach & lecker

Pasta mit Flusskrebsen und Cherrytomaten – Einfach & lecker

Heute gibt es von mir mal ein richtig leckere Pasta mit Flusskrebsen, Cherrytomaten und Zucchini. Serviert mit ein wenig Pesto. Einfach nur mega lecker und dazu noch kinderleicht.

Ich bekomme immer wieder zu hören, dass ich ja viel zu wenig Fischrezepte hier auf dem Blog poste und da ich das Ganze nicht auf mir sitzen lassen wollte, dachte ich machen wir heute einfach mal was fischiges.

Gesunde Pasta mit Flusskrebsen und Tomaten

Da wir gleichzeitig noch kein einziges Rezept mit Flusskrebsen hier auf dem Blog haben, dachte ich, ist das doch die perfekte Gelegenheit. Deswegen machen wir uns heute einfach mal Pasta mit Flusskrebsen. 

Was brauchen wir für unsere Pasta mit Flusskrebsen?

Für unsere Pasta brauchen wir natürlich vor allem eins: Nudeln und Flusskrebse. Für heute haben wir deswegen einfach mal ein paar leckere Spaghetti verwendet. Ihr könnt aber natürlich auch alle anderen Nudelsorten verwenden.

Hinzu kommen, wie das Intro bereits verrät, noch ein paar Cherrytomaten, Zwiebeln und Zucchini. Das Ganze runden wir dann mit Salz, Pfeffer, Petersilie und ein wenig Pesto ab und fertig. Jetzt kann auch eigentlich schon gegessen werden.

Deswegen starten wir auch schnell ins Rezept, damit wir nicht noch knurrende Mägen bekommen.

Pasta mit Flusskrebsen und Cherrytomaten

Pasta mit Flusskrebsen und Cherrytomaten
Pasta mit Flusskrebsen, Cherrytomaten und Zucchini. Gesund, lecker eiweißreich. Ein richtiger Pasta-Traum für alle Fisch-Liebhaber würde ich sagen.
5 from 1178 votes
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Länder & Regionen: International
Kategorie: Hauptspeisen
Schlagwörter: Einfach, Fisch, Pasta
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 443kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 180 g Nudeln
  • 50 g Flusskrebse
  • 100 g Zucchini
  • 50 g Cherrytomaten
  • 70 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 3 TL Pesto (Calabrese)
  • 50 ml Milch
  • 1 TL Olivenöl
  • etwas Petersilie
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Nudeln mit ordentlich Salz in einem Topf mit Wasser gar kochen.
  • Währenddessen die Zwiebeln und Knoblauchzehe in kleine Stücke schneiden.
  • Die Zucchini waschen und kleinschneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch in die Pfanne geben und anbraten.
  • Die Zucchini hinzugeben.
  • Alles für ca. 4-5 weitere Minuten braten lassen.
  • Sobald die Nudeln fertig sind, das Wasser aus dem Topf abgießen und die Nudeln etwas auskühlen lassen.
  • Die Cherrytomaten waschen und halbieren.
  • Pesto mit der Milch glattrühren.
  • Die lauwarmen Nudeln zusammen mit Pesto in die Pfanne geben und alles gut vermischen.
  • Das Ganze evtl. noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen und ein wenig ziehen lassen.
  • Kurz vor dem Servieren die Cherrytomaten hinzugeben und mit Petersilie bestreuen.

Notizen

⟩ Zum Knoblauch schneiden habe ich diesen Knoblauchschneider* verwendet.
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 443kcal | Kohlenhydrate: 69g | Protein: 20g | Fett: 9g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram, indem du mich markierst (@fitnessrezepte_app) oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Damit sind wir auch schon wieder am Ende. Jetzt sind wir auch dein Feedback gespannt. Also am besten einfach mal ausprobieren und sich selbst ein Bild machen.

Solltest du das tun, kannst du mir gerne hier ein Kommentar hinterlassen. Alternativ kannst du mir auch eine Direkt-Nachricht auf Instagram an @fitnessrezepte_app.

Noch mehr gesunde Rezept

Wenn dir, das bereits gefallen hat, solltest du dir unbedingt mal meine kostenlose Rezepte App ausprobieren. Dort findest du noch viel mehr Rezepte dieser Art plus praktische Funktionen, die dir das Kochen erleichtern. Also am besten gleich mal herunterladen.

Meine Rezepte App für iOS.

Meine Rezepte App für Android.

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich, mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Pasta mit Flusskrebsen und Cherrytomaten - Einfach & lecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung





20 Shares
WhatsApp
Pin20
Teilen