Fisch mit Kartoffelpüree – Kabeljau mit Kartoffelpüree und Gurkensalat

Fisch mit Kartoffelpüree – Kabeljau mit Kartoffelpüree und Gurkensalat

Heute gibt es von mir mal einen der typischen deutsch Klassiker: Fisch mit Kartoffelpüree. Genauer gesagt machen wir uns ein leckeres Kabeljaufilet mit Kartoffelpüree und Gurkensalat. Ein echter Klassiker.

Ich dachte mir, da wir in letzter Zeit wieder viel zu wenig Rezepte mit Fisch hier auf dem Blog erschienen sind, wird es allerhöchste Zeit, dass zu ändern. Dementsprechend, machen wir uns heute ein leckeres Kabeljau-Gericht.

Fisch mit Kartoffelpüree

Was brauche ich für Fisch mit Kartoffelpüree?

Für unser Rezept brauchen wir vor allem 3 Dinge: Fisch (in unserem Fall Kabeljau), Kartoffeln und Gurken. Außerdem brauchen wir Dill, Milch und Muskatnuss. 

Dazu kommen dann noch so typische Zutaten wie Salz und Pfeffer. Aber, auch den Klassiker eines jeden Fisch Gerichtes: Zitrone. Das war’s dann eigentlich auch schon. Noch ein wenig Butter zum Anbraten vom Fisch und fertig ist die Einkaufsliste. 

Also lasst uns am besten einfach mal direkt in das Rezept springen. Bevor wir alle einen knurrende Magen bekommen.

Kabeljau mit Kartoffelpüree und Gurkensalat

Kabeljau mit Kartoffelpüree und Gurkensalat
Kabeljau mit Kartoffelpüree ein absoluter Klassiker der Deutsche-Hausmannskost. Für mich kommen bei diesem Gericht immer die Heimatgefühle hoch. Viel besser aber noch als der Geschmack ist die kinderleichte Zubereitung. Das bekommt wirklich jeder hin.
4.97 von 411 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Küche: Deutsch
Kategorie: Hauptspeisen, High-Carb, Viel-protein
Schlagwörter: Einfach, Fisch
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 428kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 250 g Kabeljau
  • 500 g Kartoffeln mehlig kochend
  • 1 Gurke
  • 125 ml Milch
  • 20 g Butter
  • 0.5 Bund Dill
  • 0.5 Zitrone
  • 1 TL Öl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Muskatnuss

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen und ca. 20 Minuten in Salzwasser kochen.
  • Fisch waschen, trocken tupfen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  • Gurke waschen, schälen, der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Gurke mit einer Reibe klein raspeln.
  • Dill mit einer Schere kleinschneiden.
  • Den Gurkensalat mit dem Zitronensaft, Öl und Dill vermischen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen, Fisch hinzugeben und anbraten.
  • Die fertig gekochten Kartoffeln abgießen und mit einem Kartoffelstampfer zu einem cremigen Püree stampfen.
  • Milch hinzugeben und mit Salz und Muskatnuss würzen.
  • Alles auf einem Teller anrichten
  • Guten Appetit!

Hinweise

Tipp: Für alle dies extra cremig mögen, empfehle ich das Kartoffelpüree nochmal mit einem Mixer cremig zu rühren.
⟩  Hinweis: Natürlich könnt ihr auch einfach fertiges Kartoffelpüree für dieses Rezept nutzen. Das schmeckt dann zwar oft nicht ganz so gut, spart allerdings einiges an Zeit.
⟩  Ich verwende diese Vierkantreibe zum klein raspeln von Gemüse *
Ich verwende diesen Kartoffelstampfer für mein Kartoffelpüree *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Nährwerte

Kalorien: 428kcal | Kohlenhydrate: 41g | Protein: 29g | Fett: 16g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Das war’s auch schon wieder mit dem Rezept! Ich bin natürlich gespannt, wie dir das Ganze gefallen hat. Solltest du es also ausprobieren, würde ich mich sehr über dein Feedback freuen. Einfach hier ein Kommentar schreiben oder mir direkt auf Instagram eine Nachricht senden (@fitnessrezepte_app)

Mehr gesunde Rezepte

Dieses und weitere gesunde Rezepte kannst du auch kinderleicht auf deinem Handy haben. Du fragst dich wie? Ganz einfach: Lade dir meine kostenlose Rezepte-App herunter. Dort findest du dieses und mehr als 230 weitere Rezepte. Also gleich mal ausprobieren.

Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS

Fittastetic Fitness Rezepte für Android

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Fisch mit Kartoffelpüree - Kabeljau mit Kartoffelpüree und Gurkensalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung