Rosmarin-Hähnchen in Tomatensauce – Mediterrane Hähnchenkeulen

Rosmarin-Hähnchen in Tomatensauce – Mediterrane Hähnchenkeulen

Heute gibt es mal ein richtig leckeres Rosmarin-Hähnchen in Tomatensauce Rezept von mir. Perfekt für einen schönen Abend zu zweit. Das Ganze hört sich nämlich nicht nur super lecker und gesund an, es ist auch echt lecker und gleichzeitig relativ gesund!

Dank dem Rosmarin bekommt das Ganze ein herrliches Aroma, welches bereits beim Backen, die Wohnung durchströmt. Zusammen mit den knusprigen Hähnchenkeulen und einer intensiven Tomatensauce, wird dieses Gericht mit mediterranem Flair, euch schon im Ofen überzeugen.

Mediterrane Hähnchenkeulen in Tomatensauce

Was brauchen wir für die mediterranen Hähnchenkeulen?

Für dieses super leckere Rosmarin-Hähnchen-Tomaten Rezept, brauchen wir natürlich vor allem drei Zutaten: Rosmarin, Hähnchen und Tomaten. Dazu kommen noch simple Dinge wie Schalotten, Knoblauch, Salz, Pfeffer und etwas Öl. Mehr braucht es nicht! Simple, oder?

Wir wirds zubereitet?

Zubereitet wird das Ganze relativ simple im Ofen. Wobei es empfehlenswert ist die Keulen vorher noch in einer Pfanne knusprig zu braten. Dadurch sieht es einerseits natürlich besser aus, andererseits spart ihr euch so einiges an Backzeit im Ofen.

Also, nun wissen wir wie das Ganze in der Theorie aussieht. Lasst uns also direkt zum Rezept springen.

Rosmarin-Hähnchen in Tomatensoße

Rosmarin-Hähnchen in Tomatensauce
Rosmarin und Hähnchen passen bereits super gut, aber zusammen mit einer intensiven Tomatensoße ist das Ganze einfach ein Traum. Dieses Mediterrane Hähnchenkeulen Rezept sollte man probiert haben.
4.97 von 336 Bewertungen
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten
Küche: Mediterran
Kategorie: Hauptspeisen, Low-Carb, Viel-protein
Schlagwörter: Ofen, Rustikal
Portionen 2 Portionen
Kalorien: 318kcal
Autor: Jonas Zeschke

Zutaten

  • 2 Hähnchenkeulen
  • 100 g Zwiebel
  • 400 g gehackte Tomaten (Dose)
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe(n) n
  • etwas Rosmarin
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Ofen auf 160°C (Umluft) vorheizen.
  • Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenkeulen von allen Seiten goldbraun anbraten.
  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden.
  • Angebratene Keulen aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Kleingeschnittene Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und leicht anbraten.
  • Tomatensoße dazugeben.
  • Etwas klein geschnitten Rosmarin mit in die Soße geben.
  • Soße in eine Auflaufform geben und die Hähnchenkeulen drauflegen.
  • Eventuell noch etwas Rosmarin auf die Keulen legen.
  • Alles zusammen in den vorgeheizten Ofen für ca.35-40 Minuten backen.
  • Genießt das Aroma!

Hinweise

⟩ Zum Knoblauch schneiden habe ich diesen Knoblauchschneider verwendet *
*Bei den mit einem Sternchen versehenen Links handelt es sich um Affiliate-Links.
Tipp: Als Beilage empfehle ich meine geliebten Gnocchis, die ich kurz vor dem Back-Ende mit in die Soße gebe. Natürlich könnt Ihr auch die üblichen Beilagen wie Nudeln, Kartoffeln oder Reis wählen. Oder zur Abwechslung auch mal Kartoffelröschen gleich im Ofen mit backen.

Nährwerte

Kalorien: 318kcal | Kohlenhydrate: 10g | Protein: 20g | Fett: 22g
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @fitnessrezepte_app oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Deine Meinung zum Rezept

Das ist nun leider auch schon wieder das Ende. Ich hoffe sehr, euch hat dieses Mediterrane Hähnchenkeulen Rezept gefallen und ihr werdet das Ganze mal ausprobieren. Solltet ihr das Tun könnt ihr mir liebend gerne ein Kommentar oder auch eine Direktnachricht auf Instagram schreiben (@fitnessrezepte_app).

Mehr gesunde Rezepte

Wenn du noch mehr mediterrane und gesunde Rezepte suchst, empfehle ich dir mal meine gesunde Rezepte-App herunterzuladen. Dort findest du dieses und noch viele weitere Rezepte, wie dieses. Also am besten gleich mal ausprobieren. 

Newsletter

Über Jonas Zeschke | JonasErnährungsberater | Fitness-Coach | Foodblogger
Meine Mission: Gesunde Ernährung für jeden möglich zu machen.
Mein Motto: Gesund und lecker Leben ist kinderleicht!
Schon mit 17 habe ich begonnen mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung auseinander zu setzten und was soll ich sagen? "Du bist, was du isst". Viel einfacher kann ich es eigentlich nicht zusammenfassen. Deshalb versuche ich mit meinem Blog und meiner Fitness Rezepte App, gesunde Ernährung zu vereinfachen, um jedem ein besseres Leben möglich zu machen!
Mit den besten Grüßen,
Jonas Zeschke

Mehr über: Jonas Zeschke | Webseite
Rosmarin-Hähnchen in Tomatensauce - Mediterrane Hähnchenkeulen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung