Fitness Rezepte App
Downloaden
Barebells Protein Bar Coconut-Choco im Test

Barebells Protein Bar Coconut-Choco – Barebells Proteinriegel Test und Review

Barebells Proteinriegel sind wahrscheinlich vielen bereits bekannt. Doch was können die relativ beliebten Proteinriegel von Barebells eigentlich? Dafür bekommt ihr heute mein persönliches Review und Test zu dem Barebells Protein Bar Coconut-Choco.

Der ein oder andere kennt wahrscheinlich schon meine Produkt-Testreihe. Aber für die, die es nicht tun, hier einmal die Kurzfassung. Ich habe mir zum Ziel gesetzt den besten Proteinriegel zu finden! Dafür versuche ich möglichst viele verschiedene Proteinriegel probieren. Den heutigen Riegel habe ich aufgrund einer Empfehlung über Instagram zum erstmal gehört. Doch mit ein wenig Recherche musste ich feststellen, dass die Riegel von Barebells bereits relativ bekannt und beliebt sind. Aber genug der Worte lasst uns mit dem Test beginnen!

Barebells Protein Bar Coconut-Choco
Barebells Protein Bar Coconut-Choco

Die Nährwerte des Barebells Proteinregels:

Starten wir also wie immer mit dem wichtigsten. Den Nährwerten des Barebells Protein Bar Coconut-Choco. Immerhin ist, dass ja das vermutlich Wichtigste bei einem Proteinriegel!

Insgesamt liefert jeder Riegel (45g) ein wenig unter 200 Kalorien wo ziemlich genau 20 Gramm Protein sind. Somit wird also genau die „magische 20g Protein“ Marke gedeckt. Auch der Kohlenhydrat-Anteil ist mit 15g relativ gering. Wovon auch nur 1,6g Zuckeranteil sind. Die insgesamt fast 8g Fett sind meiner Meinung nach gut zu rechtfertigen, da es sich hier um eine Schokoladen Kokos Riegel handelt.

barebells protein bar coconut-choco nährwerte
Die Nährwerte der Proteinregel

Die Zutaten des Barebells Proteinriegel:

Doch was steckt hinter den recht gutaussehenden Nährwerten? Beim Betrachten der Nährwerte fallen vor allem auf das die erste Zutat und somit auch die meist vorhandene Zutat ein Milchprotein ist. Was ja durchaus sehr sinnvoll und gut ist, für einen hochqualitativen Riegel.

Leider scheint das aber noch nicht bei den meisten Herstellern angekommen zu sein, weshalb oft leider zu dem billigeren Kollagen Protein gegriffen wird, wie bei dem ESN Designer Bar der Fall ist. Außerdem ist der, sehr starke, Schokoladen Anteil von knapp 16 % auch ziemlich auffällig. Dieser dürfte dann den relativ hohen Fett Gehalt von 7,7 g gut erklären. Lediglich der Kokosnuss Anteil ist meiner Meinung nach ein wenig gering. Aber mit 6 % noch immer im guten Rahmen.

  Milky Way Proteinriegel Test & Meine Erfahrung mit dem Proteinriegel von MARS

Zutaten und Inhaltsstoffe des Barebells Proteinregel

Milchprotein, Glycerin, 16% Milchschokolade (Maltitol, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Sojalecithin, Aroma), Isomalto-Oligosaccharide, Kollagenhydrolysat, Kokosnussflocken 6%, Wasser, Sojanuggets (Sojaprotein Isolat, Tapiocastärke, Salz), Palmfett, Aroma, Sucralose, Acesulfam-K.

Barebells Coconut-Choco Proteinriegel
Barebells Coconut-Choco Proteinriegel

Wie schmeckt der Coconut-Choco Proteinriegel?

So kommen wir mal zu einem weiteren wirklich wichtigem Thema dem Geschmack! Für meinen Proteinriegel Test habe ich wie bereits im Titel beschrieben den Barebells Proteinregel im Coconut-Choco Geschmack getestet. Aber natürlich habe ich auch schon die anderen Barebells Protein Riegel testen können. Jedoch bin ich vom Coconut-Choco einfach am meisten überzeugt.

Der Geschmack von Kokosnuss und Schokolade kommen einfach ziemlich gut rüber. Was wahrscheinlich auch am relativ hohen Schokoladenanteil liegt. Aber auch bei der Konsistenz hat der Barebells Riegel mich überzeugen können. Klar der Riegel ist immer noch relativ zäh, aber insgesamt finde ich ist er eindeutig besser zu kauen als vergleichbare Riegel wie zum Beispiel der Proteinriegel von Aldi aus vorigen Test.

Besonderheiten des Barebells Protein Bar Coconut-Choco:

So was sind die Besonderheiten. Wirklich besonders ist für mich am Barebells Proteinregel die guten Nährwerte. Aber auch die im Vergleich zu anderen Riegel Herstellern die guten Zutaten. Für mich ist er aber auch noch besonders, weil er nicht, wie viele andere, einen hohen Ballaststoffanteil besitzt.  Da ich persönlich ab und zu Probleme bekomme bei dem hohen Ballaststoff Anteilen anderer Riegel. Ähnlich wie auch der Protein PRO von FCB Sweden

Barebells Proteinriegel Coconut-Choco
Barebells Proteinriegel Coconut-Choco

Preis des Barebells Proteinriegel Coconut-Choco:

Preislich kann man beim Barebells Proteinriegel definitiv sagen, dass der Riegel im oberen Preissegment anzuordnen ist! Denn eine Box mit insgesamt 12 Riegel erhaltet ihr für 26 €. Damit also um einiges teurer als vergleichbare Riegel mit derartigen Nährwerten. Aber natürlich auch nicht super teuer.

  ESN Protein Crispies Test + Protein Müsli Rezept

Den Barebells Protein Riegel bekommt ihr bei Body&Fit*. Ansonsten könnt ihr den Riegel auch auf Amazon* oder den meisten anderen Supplement Shops kaufen.


Weiter Proteinriegel Tests:


Gesunde Rezepte auf deinem Handy?

Keine Lust immer nur Proteinriegel zu essen? Dann brauchst du bestimmt ein paar gesunde Rezepte zum Abnehmen auf dein Handy, oder? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose gesunde Rezepte App herunter.

Downloade dir jetzt die Fittastetic Fitness Rezepte App

Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte für Android

Barebells Protein Bar Coconut-Choco - Barebells Protein Riegel Test 26,90
  • 7/10
    Konsistenz - 7/10
  • 6/10
    Preis - 6/10
  • 9/10
    Geschmack - 9/10
  • 8/10
    Aussehen - 8/10
  • 8/10
    Besonderheiten - 8/10
  • 9/10
    Zutaten - 9/10
  • 8/10
    Nährwerte - 8/10
7.9/10

Ergebniss

Insgesamt bin ich vom Barebells Protein Riegel wirklich überzeugt. Klar 200 Kalorien sind relativ viel für einen kleinen Snack. Aber trotzdem denke ich, das die Kalorien beim Barebells Protein Bar Coconut-Choco keineswegs verschwendet sind. Auch die Konsistenz und der sehr starke Geschmack haben mich vom Proteinregel überzeugt. Nichtsdestotrotz finde ich das der Preis (Angebote ausgenommen) ziemlich hoch ist, auch wenn die Qualität der Zutaten diesen vielleicht rechtfertigt. Somit komme ich zu einer 8/10 Note für den Riegel. Definitiv keine Enttäuschung und eine Empfehlung aber noch ein wenig Luft nach oben!

Über den Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.