Wrizza Flammkuchen – Super schneller Flammkuchen auf Wrap.

Wrizza Flammkuchen, die neue High-Speed Imbiss Kreation. Dein super schneller Flammkuchen. Ach ja so ein Flammkuchen kann schon echt lecker sein. Wenn da nicht immer dieser nervige Teig wäre. Erstmal alles schön kneten, dann ausrollen und so weiter. Flammkuchen könnte so leicht sein, aber nein der Teig macht meist echt viel Arbeit.

Damit ist jetzt Schluss! Die Lösung nennt sich Wrizza oder auch Wrap-Pizza. Der Name sagt eigentlich schon, was dahinter steckt. Man benutzt einfach die Tortilla Wraps aus dem Supermarkt und benutzt sie als Pizza oder eben auch als Pizza Teig Basis.

Wrizza Flammkuchen

Auch wenn diese Flammkuchen Kreation, nicht gerade das Gelbe vom Ei ist. So ist er doch einfach nur unheimlich schnell gemacht und super lecker!

Außerdem sparst du nicht nur einen Menge Zeit und zauberst dir einen Super schnellen Flammkuchen. Sondern du sparst gleichzeitig auch noch eine Menge Kalorien und hasst einen super leckeren dünnen Flammkuchen Teig!

Ich persönlich verwende meist die Weizenvollkorn Wraps von Aldi oder Rewe oder auch die etwas größeren Dürums von Lidl. Also probiert es am besten Mal selbst aus. Hier schonmal eine kleine Idee für einen super leckeren Wrizza Flammkuchen.

Die Wrizza Flammkuchen Grundidee:

Wrizza Flammkuchen

Wrizza Flammkuchen

Flammkuchen der extra schnellen Sorte!
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Gerichts Kategorie: Brote, Hauptspeisen
Land & Region: Low-Carb, Zuckerfrei
Begriffe: Flammkuchen, Pizza, Spanisch, Wrap, Wrizza
Premium: false
Spotlight: false
Portionen: 2 Flammkuchen
Kalorien: 308kcal
Autor: Jonas

Zutaten

  • 2 Wraps
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 75 g Delikatess Schinkenwürfel
  • 1/2 Becher Crème Fraîche Kräuter
  • 8 Kräutermischung Tk

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Zwiebel und Paprika kleinschneiden.
  • Wrap auf ein mit Backpapier ausgelegtes Ross legen.
  • Mit dem Kräuterschmand bestreichen.
  • Zwiebeln und Paprika darauf verteilen.
  • Kräuter drüber streuen und ab in den Ofen für ca. 15 min.
  • Guten Appetit!

Nährwerte

Nutrition Facts
Wrizza Flammkuchen
Amount Per Serving
Calories 308 Calories from Fat 144
% Daily Value*
Fat 16g25%
Carbohydrates 26g9%
Protein 14g28%
*
Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich Markierst! @Fittastetic oder mit dem Hashtag #Fittastetic!

Aber wie ihr bestimmt gemerkt habt, ist dieses Wrizza Rezept nicht in Stein gemeißelt! Ihr könnt eure Wrizza in jedem denkbaren style selber belegen und ausprobieren. Ich finde zum Beispiel klassisch Schinken, Champignon und käse auch super lecker als Wrizza Pizza Prosciutto e Funghi

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.