Fitness Rezepte App
Downloaden
PowerBar Protein Nut2 Riegel Test - ProteinNut2 Riegel Review

PowerBar Protein Nut 2 test – ProteinNut2 Review

Heute gibt es mal wieder einen besonderen Proteinriegel Test. Denn heute gibt den PowerBar Protein Nut2 Riegel Test! Dabei handelt es sich nämlich nicht nur um einen typischen Proteinriegel. Sondern es ist zu gleich ein leckerer Nuss-Riegel. Wie einen der Name bereits verrät.

Ähnlich wie in meinem letzten Aldi Proteinriegel Test könnt ihr diesen Riegel auch in fast jedem Supermarkt oder Discounter erhalten. Allerdings im Unterschied zu meinem Aldi Protein Riegel Test, könnt ihr diesen fast überall erhalten. Aber genug der vielen Worte lasst uns, mit dem eigentlichen PowerBar Protein Nut2 Riegel Test beginnen!

Powerbar Protein Nut 2 Riegel test
Powerbar Protein Nut 2 Riegel test

Die Nährwerte des PowerBar Protein Nut2 Riegel:

Gestartet wird, wie immer, mit dem wichtigsten. Den Nährwerten des PowerBar Protein Nut 2 Riegels. Immerhin sind die ja auch der eigentliche Grund die proteinreiche Snack-Alternative zu kaufen. Und so nicht auf süße Versuchungen, des normalen Schoko-Riegel zurückzugreifen zu müssen.

Bein dem ersten Blick auf die Nährwertangaben fällt schnell auf das lediglich 15g Protein im Riegel stecken. Das ist natürlich relativ gering und leichter wird damit die „Magische“ 20g Marke nicht geknackt. Das natürlich ist relativ unschön für ein Protein Riegel. Allerdings habe ich ja bereits erwähnt, dass es sich hier auch um einen Nussriegel hält. So ist auch der Sehr hohe Fettanteil von 7,7g relativ keine all zu große Überraschung. Durchaus positiv fällt auf das nur 1,4g Zucker im Riegel stecken und auch insgesamt nur 178 Kcal mit sich bringt.

PowerBar Protein Nut2 Nährwerte
PowerBar Protein Nut2 Nährwerte

Die Zutaten, des PowerBar Protein Nut2 Riegel:

Doch wie sieht es bei den nun mit den Zutaten aus? Immerhin ist bei dem doch sehr hohen Fettanteil zu hoffen, dass es sich auch um hochwertige Fettquellen wie Nüsse handelt. Allerdings wird das beim ersten Blick nicht bestätigt. Denn knapp 23 % sind nur Milchschokolade und sogleich der zweite meiste Anteil ist Kakaobutter. Beides jetzt nicht wirklich bomben scharf. Echte Nüsse sind leichter nur zu gerade mal 3 % enthalten. Wenn man Erdnussmehl und Erdnussmark noch hinzuzählt immerhin 11,5 %. Aber was die Proteinquelle angeht, scheint der Riegel gut bestückt zu sein! Denn die größte Quelle für Protein scheint eine Milcheiweiß Mischung zu sein. Gepaart mit ein wenig Kollagen und Sojaeiweiß. Aber überzeugt euch am besten selbst von den Zutaten:

Zutaten vom PowerBar Protein Nut2 Riegel:

Milchschokoladenkuvertüre mit Süßungsmittel (23%) [Süßungsmittel (Maltit), Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator (Sojalecithine), Aroma], Milcheiweiß (CalciumcaseinatMolkeneiweißisolat), Feuchthaltemittel (Glycerin), Wasser, Sojaeiweiß, Kollagenhydrolysat, Süßungsmittel (Sorbit, Sucralose), Erdnussmehl (6%), pflanzliche Fette (Palmkern, Palm), Dextrin (Weizen), Sojacrispies [Sojaeiweiß, Stärke, Salz], Erdnüsse (3%), Erdnussmark (2,5%), Magermilchpulver, Aromen, Emulgator (Sojalecithine, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Sorbitantristearat), Säureregulator (Natriumcitrate), Salz.

PowerBar Protein Nut2 Riegel Test
PowerBar Protein Nut2 Riegel Test

Wie schmeckt der Milk Chocolate Peanut Protein Nut 2 Riegel?

So kommen wir mal zum wirklich wichtigen Thema dem Geschmack! Vorher sollte ich, aber noch erwähnen, dass ich für meinen Test die Geschmacksrichtung Milk Chocolate Peanut probiert habe. Meiner Meinung nach schmeckt dieser extrem Lecker und auch von der Konsistenz her bin ich wirklich überzeugt! Vor allem finde ich die Snickers artige Nuss Creme im oberen teil des Riegels sehr lecker! Auch der wie von PowerBar versprochene „Nussige“ Geschmack ist durchaus überzeugend.

Besonderheiten des PowerBar Protein Nut2 Riegel:

Zum Thema Besonderheiten des Riegels ist mir echt positiv aufgefallen das der Riegel eine echt Saftige und softe Konsistenz liefern kann. Außerdem finde ich die Idee zwei kleiner Riegel in einer Packung zu verkaufen echt genial. So kann man bei Bedarf auch super teilen!

PowerBar Protein Nut2 Riegel aufgeschnitten
PowerBar Protein Nut2 Riegel aufgeschnitten

Preis des Protein Nut2 Protein Riegels:

So preislich gesehen muss ich zugeben, dass der fast Discounter Protein Riegel durchaus gut ausfällt. Klar man muss zwar mehr als ein Euro dafür hinblechen. Aber mit einem Preis Bereich von 1,19 € – 1,49 € ist der Riegel durchaus einen Test wert! Natürlich könnt ihr den Riegel aber auch Online bestellen wie zum Beispiel hier auf Amazon: Powerbar Proteinriegel kaufen.

  Gummibärchen nach dem Training für den Muskelaufbau? Gummibärchen und Fitness?

Das könnte dich auch interessieren

Gesunde Rezepte auf deinem Handy?

Du willst gesunde Rezepte, wie meine gesunde Gemüsepfanne oder ein gesundes Shakshuka zum Abendessen, schnell und leicht auf dein Handy? Kein Problem, downloade dir einfach meine kostenlose gesunde Rezepte App herunter.

Downloade dir jetzt die Fittastetic Fitness Rezepte App

Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte App für iOS
Hier findest du die Fittastetic Fitness Rezepte für Android

Zuletzt bearbeitet: August 28, 2020 von Jonas Zeschke


Erhalte kostenlos gesunde Rezepte direkt auf dein Handy!
Gesunde Rezepte App

BowerBar Protein Nut2 Riegel Test 20,24€
  • 9/10
    Konsistenz - 9/10
  • 6/10
    Preis - 6/10
  • 8/10
    Geschmack - 8/10
  • 7/10
    Aussehen - 7/10
  • 6/10
    Besonderheiten - 6/10
  • 6/10
    Nährwerte - 6/10
7/10

Ergebniss

Insgesamt muss ich sagen, dass ich den PowerBar Protein Nut2 Riegel echt sehr gerne esse. Klar insgesamt ist der Riegel mit nur 15g Protein und einem sehr hohen Fett Anteil nicht gerade optimal. Aber da ich sowieso immer Probleme habe genug Fett zu essen, ist mir das gerade recht. Für mich sprechen einfach der relativ Gute Geschmack und die überzeugende Konsistenz für sich! Dennoch würde ich Sagen das der Riegel insgesamt, durch die relativ schlechten Nährwerte, nur ein 7 von 10 Punkten ist.

Über den Autor

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.